Meinen Segen hast Du

Liebes Milanoffice,
Hilfe zur Entscheidungsfindung: Angezogen schaut der Suit noch besser aus, finde ich. Und die Skywalker-Pumps würden zu diesem Kleid bombastisch aussehen.
Nur dieses Outfit ist zuviel:
Fotos: Miu Miu
Photo Credit: false

Kommentare

  • tooposhtopush sagt:

    Auch wenn ich mir bereits den Rüffel nach dem Abdruck dieses Artikels

    http://www.welt.de/wams_print/article1778064/Die_It-Bag_ist_weg_die_Bundfaltenhose_zurueck.html

    geholt habe, muss ich sagen: Nein, Miu Miu geht im Winter gar nicht. Egal ob aus Neopren oder Seide - keine Frau sollte als Taucherin über die Boulevards flanieren.


  • modejournalistin sagt:

    Nein, Marcus, die Kappen und Radlerhosen würden wir nicht ins Sortiment aufnehmen. Nur das Seiden-Zipper-Kleid, bitte. Oder sollten wir lieber noch ein paar Monate darüber nachdenken?
  • michaela sagt:

    ähm, also ich finde gerade die sportlichen varianten sehr fesch, sehr 80er, aber gut!
  • tooposhtopush sagt:

    Ich glaube, dass ist so ein Frauen-Männer-Ding. Mit Sexyness und Schönheit hat das jedenfalls nichts zu tun. Beweis: Selbst Models mit Gardemass sahen auf dem Laufsteg seltsam darin aus. Aber Frauen finden ja auch Ancle-Boots hübsch - und Männer finden einfach, dass sie die schönen Beine einer Frau entstellen. Zum Thema Ballerinas möchte ich erst gar nichts sagen. Die stehen nur Carla.

    So genug Unbeliebheits-Punkte gesammelt?


  • milanoffice sagt:

    Du redest Dich hier um Kopf und Kragen. Modejournalistin, Kommentare der Art bitte filtern.
  • modejournalistin sagt:

    Mir hat der junge Mann auch gerade 1/3 meiner Garderobe zunichte gemacht. Dabei sind schöne Beine in weit ausgeschnittenen Ballerinas oder in Ancle-Boots mit Plateau noch schöner! Wie schlimm wäre das bitte, wenn ich als Mann auf diese Schuhwunder nicht zurückgreifen könnte...