Peter kommt in Mode

„Pack die Badehose ein, nimm Dein kleines Schwesterlein“, der Song war vor Jahrzehnten ganz schwer in Mode und ich hatte ihn im Kopf als ich Kathrin das Thema Bademode vorschlug. NatĂŒrlich mit einem Hintergedanken. Denn an was Stylishes habe ich nun wirklich nicht gedacht, eher so an Stars in heißen Höschen wie Michelle Hunziker, von der sich die Leser Deutschlands grĂ¶ĂŸter Boulevardzeitung ein schönes Bild diese Woche machen konnten. Dass man(n) mit so einem durchtriebenen Ansinnen beim Modepiloten Baden geht, hĂ€tte mir vorher auch klar sein können.  Zum Anschauen bekam ich die drei Bilder und ich muss gestehen: den Trend „Bikinihosen auf Taille“ finde ich viel g...! Ja er ist mondĂ€n, elegant, auch sexy und bringt mich zum TrĂ€umen. Ich bin in den Hamptons, Sonne, blauer Himmel, ich sitze mit Jackie Kennedy und ihrer Schwester zusammen, wir reden ĂŒber Truman Capote, was wir heute Abend nach dem Dinner machen und, ob wir wohl noch Cary Grant treffen. Es ist schön, es ist entspannt, eine Welt ohne Sorgen. „Pack die Badehose ein“ wurde damals von Connie Froboess gesungen und war der Beginn einer großen, deutschen Karriere. Ich muss jetzt los, kaufe mir eine hellblaue Short. Auf Taille...
Fotos: John Galliano (Sommer 2008), Bottega Veneta (Sommer 2008), La Perla (Sommer 2008 )
Photo Credit: false

Kommentare

  • milanoffice sagt:

    Ich bin froh. Von höchster Stelle ist mein grĂ¶ĂŸter Bikini-Traum endlich abgesegnet. Dabei hatte ich schon wieder mit mĂ€nner-stereotypischem Lechzen nach Mini-Tangas gerechnet. Peter: Danke.
  • modejournalistin sagt:

    Ja, ich suche morgen in der Stadt auch nach dem Hamptons-Traum...
  • mahret sagt:

    "von der sich die Leser Deutschlands grĂ¶ĂŸter Boulevardzeitung ein schönes Bild diese Woche machen konnten." Herrlich. Ich mag solche SĂ€tze ja 😉