Das gibt Ärger

Wenn nun also im nächsten Jahr die Fortsetzung von Sex and the City - The Movie gedreht werden soll, dann, so ist zu hören, soll diesmal Samantha alias Kim Catrall die Hauptfigur sein. Dementsprechend schief soll der Haussegen zwischen Frau Parker und Frau Catrall gerade hängen. Und SJP schon Druck auf die anderen beiden Damen im Team ausüben, gar nicht erst beim 2. Teil mitzumachen.
Ich finde Carrie als Rolle sowieso nicht mehr so spannend, soll ruhig Samantha mal das Ruder übernehmen (wenn es denn nun unbedingt diesen zweiten Teil geben muss). Noch ist Kim Catrall jedenfalls guter Laune ...
Foto: Modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • paul sagt:

    hoffentlich wird carrie als hauptdarstellerin beibehalten.
  • MissLady sagt:

    Finde ich auch, Carrie ist klasse, aber so wirklich noch ein Teil mit ihr kann ich mir nicht vorstellen. Wobei mehr von SATC könnte ich gut gebrauchen. So ohne die Serie ist irgendwie langweilig. Und wirklich viel Aktionen gibt es auch nicht für uns Fans. Hab gerade auf bailamo (http://www.bailamo.de) ne coole Event-Reihe gefunden zu SATC. Alles in 3D. Ganz cool. Vielleicht interessant für die hardcore Fans (WIE ICH!) Und man kann alle sechs Staffeln und Bonusmaterial gewinnen. Klasse Sache!
    Lg Missy