Kühne Interpretation

Gestern zeigte Kai Kühne auf der Berlin Fashion Week. Seine Inspiration? Er hatte wohl Frauen im Sinn, die zusammen auf die Toilette gehen. Frauen, die Outfits absprechen. Sie folgen den Trends (feste Materialien, Gold), achten dann aber nicht auf den Schnitt - der bei Kai Kühne sehr ladylike wäre, wenn er sitzen würde...
Lack & Latex: wie Dirk Schönberger (Joop! Jeans) möchte uns Kai Kühne in Fetisch-Stoffe stecken.
Bei Kai Kühne fallen die Begriffe "Hingucker" und "Kollektionshighlight" zusammen: Das Lametta-Kleid überzeugte.
Fotos: modejournalistin/modepilot
Photo Credit: false

Kommentare

  • kai sagt:

    get a life
  • Kai Kühne meldet sich zu Wort « Modepilot sagt:

    [...] Kühne meldet sich zu Wort “Get a life” hinterließ der in New York ansässige deutsche Modedesigner beim modepilot-Beitrag über [...]