Nachtrag Hugo Show

Nachtrag zur heutigen Hugo (Boss) Fashionshow in Berlin: Liebes Milanoffice, leider ist meine Bilderausbeute auch nicht schĂ€rfer - liegt vielleicht an der Wischiwaschi-Mode. Was bleibt hĂ€ngen? sehr schmale Binder fĂŒr Mann und Frau. Die Hosen werden fĂŒr den Mann nĂ€chstes Jahr noch kĂŒrzer. Mann und Frau können sich bei Hugo einen Kleiderschrank teilen. Und: Schönes Event. Alle kamen. Die Location Westhafen war eine gute Wahl.
Ansonsten: sehr tragbare, sehr verkÀufliche Mode ohne Showpieces/Highlights...
... die Schuhe waren schlechte Kopien der aktuellen Jil Sander Sandaletten und nicht besonders bequem wie ein Model demonstrierte als sie die Prototypen gleich zu Beginn des Laufstegs auszog:
Fotos: modejournalistin/modepilot
Photo Credit: false

Kommentare