Nur zum Vergleich

Die beiden Tanten hier bestreiten die Endauswahl bei der US-Ausgabe von Top Models:
Und wenn ich richtig verstanden habe, was ich nicht verstehen will, hat die rechts (Whitney) gewonnen. So gesehen sind unsere Finalistinnen doch erste Sahne. Immerhin: bei den Amis hat Donatella höchstpersönlich den Mädels die Versace-Fummel (s. Bild) rausgesucht.
Foto: CW
Photo Credit: false

Kommentare

  • parisoffice sagt:

    Na, das sind ja richtige Bomber. Wahrscheinlich trete ich mit dieser Aussage nun wieder eine Riesen-Magersuchts-Diskussion los, aber auf dem Laufsteg in Paris hätten die keine Chance.
  • nele sagt:

    Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen dass das hier jetzt eine Diskussion lostritt, da jeder der hier liest und postest wenigstens soviel Ahung vom Mode- und Modelbusiness haben sollte, dass er oder sie weiß dass du schlicht Recht hast.
  • parisoffice sagt:

    Na, dann bin ich je beruhight. Uff 😉 Aber mal echt: Die sind doch wirklich pummelig, oder? Und so blond!
  • milanoffice sagt:

    Die rechts hat ja nun gewonnen, und die ist echt ein Klopper. Geht aber als Model für Mariella Burani. Oder Ulla Popeken.