Die kann alles.

Mein letztes Wort in Sachen Tasche:
Prada-Nylon-Shopper. Schlicht, riesig, praktisch, nicht totzukriegen. Und weil sie eben so schlicht ist, trÀgt so was in Mailand auch fast keiner (hier ist eher Gucci-Logo, Vuitton-Speedy oder Dior/Cavalli mit Fransen und Troddeln).
Foto: Bluefly.com
Photo Credit: false

Kommentare