Das Ende naht

Und wieder Catwalks in Mailand.
Eine kleine √úberraschung: Nach den Futurismus-Domina-Outfits und Flower-Power bleiben Dolce & Gabbana f√ľr Winter auf der Understatement-Linie und zeigen Brit-Schick mit 70er-Touch und, √§h, Karos. Weiter so!
Gewohnt damenhaft pr√§sentierte sich Fendi, mit viel Volumen in der Schulter, zum Teil fast skulptural geformt (Balenciaga und Margiela lassen gr√ľ√üen).
Und zum Abschluss noch ein bisschen Versace: sehr monochrom, sehr mini, und leider nicht sehr inspirierend.
Damit w√§ren die H√∂hepunkte der Mail√§nder Schauen gelaufen und ich w√ľrde sagen, dass Mailand sich mit tragbarer und gut geschnittener Mode zwei Punkte verdient hat. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Parisoffice, bitte √ľbernehmen Sie!
Fotos: Dolce & Gabbana, PR
Photo Credit: false

Kommentare