Category Fashion

Mai 2018: In the mood for…

Ärmellos in den Mai mit einer eigens angefertigten Weste von Maison Common. Außerdem: Haarschutz-Spray in Reisegröße und ein neues Gesichtsserum, das After Sun ersetzt.

Viktoria Strehle hat ihren ersten ganz eigenen Store eröffnet

Der Concept Store hält ausschließlich Dinge bereit, die der Strenesse-Tocher selbst gefallen, versichert sie mir. Und ich glaube ihr jedes Wort.

Hyères 2018: Die Gewinner & Insider Report

Das war Hyères 2018: Bei dem legendären Modewettbewerb gewann dieses Mal ein Designer, der auf die Verschmutzung der Weltmeere hinweist.

Label to watch (again): Serapian

Ingrid Bergman, Gina Lollobrigida, Humphrey Bogart – alle trugen Taschen von Serapian. Jetzt lohnt es sich, die neuen Taschenmodelle aus alter Handwerkskunst für sich wieder zu entdecken.

Label to support: Any Aura

Weniger Konsumieren ist vermutlich die nachhaltigste Form des Konsums: Any Aura probiert dieser Einstellung mit Kleidungsstücken gerecht zu werden, die sich ganz unterschiedlich tragen lassen.

Neue Strumpfhose: Contouring fürs Bein ohne Schminke

Beine konturieren ist ein Trend, aber auch eine schmierige Angelegenheit. Wir haben eine Contouring Strumpfhose getestet, auf der Schatten bereits aufgemalt sind – kein Puder, keine Schminke, nur definierte Beine.

Smart Summer Shopping

Vergleichen lohnt sich. Bis zu 565 Euro können wir pro aktuellem Designerteil sparen, wenn wir die Preise von renommierten Onlineshops nebeneinander stellen.

Dicke Sneaker! Aber welche?

Angenommen wir kommen um Sneaker mit dicker Sohle nicht herum, welcher ist die beste Wahl? Wir erklären den Trend historisch und praktisch.

Nachhaltiges Label to watch: Frisur

Frisur ist ein nachhaltiges Modelabel aus Berlin, das wir im Augen behalten sollten, findet unsere Kennerin für nachhaltige Mode.

Die Porsche-Brille wird 40

40 Jahre Porsche-Brille – jetzt gibt es die weltweit erste Wechselglasbrille von Ferdinand Alexander Porsche als Sammleredition, limitiert auf 911 Stück.