Strumpf ist Trumpf: Herrenschuhe 2017

Neue Schuhe für den Mann. Was soll 2017 schon Neues bringen, ist der deutsche Mann da geneigt zu denken. Und, was ihm dabei alles entgeht, wenn er so denkt!

Construction

Zum Beispiel Lanvins wunderbare High-top Sneaker, die jeweils in Kombination mit dem richtigen Socken alle anderen Neulancierungen alt aussehen lassen. Wem das Hosensaum-Socken-Styling zu kompliziert ist (Ihr befindet Euch in bester Gesellschaft! – seht unten), dem sei versichert, dass das Schuhmodell auch unter der Anzugshose funktioniert – und ohne extra darauf abgestimmte Socken (Bilder in der Galerie). Und, ja, es ist so oder so tausendmal cooler als die weißen Sneaker, die wir bei Louis Vuitton für Herbst/Winter 2017 sahen!

Lanvin 2017/18
Lanvin 2017/18
Lanvin 2017/18
Lanvin 2017/18
Lanvin 2017/18
Lanvin 2017/18

Lanvin 2017/18

Lanvin 2017/18

Lanvin 2017/18

Lanvin 2017/18

Lanvin 2017/18

Lanvin 2017/18

Was mich an diesem neuen Schuhmodell überzeugt? In erster Linie, dass es in seiner neuen Formgebung so geglückt ist. Außerdem die Verbindung von Leder und Neoprenschuh/-socken. Und die Farben! Es ist ein komplett neues Modell, das in seinen Farbkombinationen jeweils ein ganz anderes Gesicht bekommt: Trekking, Tennis oder Allwetterschuh – nur aufgrund der Farbigkeit! Mit diesem Spektrum sollte jeder was für sich finden können. Kai Margrander, Modechef von Harper’s Bazaar, der die Begeisterung darüber mit mir am Telefon nicht so richtig teilen kann: „Die sind mir einen Tick zu kompliziert und der Neoprenschlauch ist komisch“. Die Farbkombis mag er aber auch. Dennoch, sein Favorit bleibt Balenciaga. Das sind Schuhe, mit denen man jedenfalls nicht so schnell umkippen kann:

Balenciaga 2017/18
Balenciaga 2017/18
Balenciaga 2017/18
Balenciaga 2017/18

Balenciaga 2017/18

Balenciaga 2017/18

Balenciaga 2017/18

Balenciaga 2017/18

Deconstruction

Auf die Schuhe des Briten Joe Casely-Hayford könnten Kai und ich uns vermutlich einigen – zumindest folgerichtig: Autoscootersohle mit eingebauter, farblich passender Socke. Und, wenn wir noch unsere Liebe für Dekonstruktivismus dazu tun, erst recht! Tatsächlich sind die Modelle von Casely-Hayford sehr gelungen. Es gibt auch welche mit Neopreneinsatz!

Casely Hayford Modepilot Sneaker Herrenschuh 2017

Casely Hayford 2017/18

Casely Hayford Sneaker Modepilto 2017

Casely Hayford 2017/18

Fluffy

Der Inspiration nicht genug, rief ich die andere Kurzwahltaste der Fans verrückter Fußmode an: Dennis Braatz, Stilautor bei der Süddeutschen Zeitung. Er sei vor allem in Mailand für sich fündig geworden, bei Fendi und bei Prada. Da liebt man es flauschig:

Fendi 2017/18
Fendi 2017/18
Fendi 2017/18
Fendi 2017/18
Fendi 2017/18
Prada 2017/18
Prada 2017/18

Fendi 2017/18

Fendi 2017/18

Fendi 2017/18

Fendi 2017/18

Fendi 2017/18

Prada 2017/18

Prada 2017/18

Ich (am anderen Ende des Telefons): „Was?! Nicht Dein Ernst. Und das würdest Du tragen? Ach so. Und in welcher Farbe? Also im Winter aber nicht, oder wie?“ Es ging um die Pelzschlappen von Fendi, die man im Winter, wenn überhaupt nur mit Socken tragen kann, was man aber nicht möchte, weshalb sie dann auch kein richtiger Winterschuh sind, sagt Dennis. Das heutet mir ein. Neben Silvia Venturini Fendi zeigt auch Olivier Rousteing für Balmain Männer in offenen Schuhen und dicken Strümpfen. Dass diese Kombo kommen würde, sah Herrentrendorakel Antonio Cristaudo vor einem Jahr auf uns zukommen – hier geht es zum Interview >>>

Dennis hat sich aber in das Trapper-Modell von Prada verliebt (das hintere links), den vorderen Schuh mag er auch:

Prada men Modepilot 2017 2018 shoes fur

Prada 2017/18

 

Classic

Wem da jetzt zu wenig klassische Herren-Schnürschuhe aus Leder dabei sind, dem bleiben von den Pariser Laufstegen noch die Edelschneider Dries Van Noten und Hermès, die ich auch für die kommende Herbst/Wintersaison empfehlen möchte. Auch, wenn es da etwas klobiger zugeht. Und es gibt nach wie vor und immer mehr klassische Wanderschuhanleihen für die Straße: gelungen die Kooperation von Modedesigner Christopher Ræburn mit der Schuhmarke Clarks.

Dries Van Noten 2017/18
Dries Van Noten 2017/18
Dries Van Noten 2017/18
Dries Van Noten 2017/18
Hermès 2017/18
Hermès 2017/18
Hermès 2017/18
Christopher Ræburn & Clarks 2017/18
Christopher Ræburn & Clarks 2017/18
Christopher Ræburn & Clarks 2017/18
Christopher Ræburn & Clarks 2017/18
Christopher Ræburn & Clarks 2017/18
Christopher Ræburn & Clarks 2017/18

Dries Van Noten 2017/18

Dries Van Noten 2017/18

Dries Van Noten 2017/18

Dries Van Noten 2017/18

Hermès 2017/18

Hermès 2017/18

Hermès 2017/18

Christopher Ræburn & Clarks 2017/18

Christopher Ræburn & Clarks 2017/18

Christopher Ræburn & Clarks 2017/18

Christopher Ræburn & Clarks 2017/18

Christopher Ræburn & Clarks 2017/18

 

Merken

Merken

Merken

Photo By: Catwalkpictures, Prada

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Follow our travels on Instagram: