Marine-look? For Spring? Groundbreaking.

Erinnert ihr euch an die Szene im Film "Der Teufel trägt Prada", in der Meryl Streep als US-Vogue-Chefredakteurin Miranda Priestly sagt… ?
"Florals? For Spring? Groundbreaking."
Dieser eine Kommentar wird immer wieder gern zitiert und als Gif irgendwo eingebettet, straft er doch die Versuchung banaler Modeaussagen sehr schön ab. Jedes Jahr das gleiche, könnte man glauben. Was haben wir für den kommenden Sommer? Ui, lass mich raten: Marine-look (da reicht oft schon die Kombination aus Blau, Rot und Weiß), Blumen, viel Weiß und kurze Hosen? Damit liegt man immer richtig, wenn man in der Redaktionskonferenz dran kommt und bei den Schauen nicht aufgepasst hat. Nicht jede Chefredakteurin ist so streng, wie die der US-Vogue. Und damit diese Trüffelnasen ihr Trendgespür auch mit Bildern untermauern können, liefern manche Designer artig, sichern sich damit ihre Erwähnung und ich liefere hiermit dem Modedesigner Christopher Kane schon einmal seinen wohl verdienten Credit. So schön plakativ… (erinnert euch an meine Worte, wenn ihr Anfang nächsten Jahres diesen Look im Modemagazin unter "Marine look" wieder seht)
christopher_kane_ss15_0015
PS.: Die Kordeln seien für Christopher Kane übrigens mehr nostalgischen als nautischen Ursprungs, wie er Modekritikerin Suzy Menkes Backstage erzählte. Er habe nach dem plötzlichen Tod seiner Mentorin, der Modedesign-Professorin Louise Wilson (✝ 16.05.2014), in alten Fotoschachteln gekramt und sei dabei auf Fotos gestoßen, auf denen seine Schwester Tammy aus Kordeln Kleider bastelte. Die Kollektion für Sommer 2015 hätte, so schreibt Menkes, eine elegante Reminiszenz an die von der Modewelt so bewunderte und geliebte Louise sein können, doch stattdessen bediene sich Kane kindischer Dinge und blicke auf eine Zeit zurück, zu der farbige Kordeln zählten. Das Zurückblicken habe ihm Wilson sicherlich nicht beigebracht.
Fotos: Catwalkpictures (Christopher Kane)
Photo Credit: false

Kommentare

  • Kathrin Bierling sagt:

    Ja, nur dass es diese eben nicht sind.
  • isaroffice sagt:

    Ich mag die Kollektion und freu' mich auf den nächsten Sommer. A summer with groundbreaking clothes - that's what I like!