Ich brauche unbedingt... mein weißes T-Shirt

Klar, ein weißes T-Shirt ist ein weißes T-Shirt - unkompliziert, simple, ohne viel Schnickschnack, passt zu allem und kommt nie aus der Mode. Ein Basic, ohne das wohl niemand auskommt. Wenn ich verreise, habe ich immer mindestens drei dabei - tagsüber zu Boyfriend Jeans (siehe Aufmacherfoto) oder Hippie-Rock, mit Jeans- oder Strickjacke drüber, abends zu schwarzen trousers, mit Blazer drüber. Ich weiß morgens nicht, was ich anziehen soll? Ein weißes T-Shirt passt immer und zu allem - zum blauen Blazer, zum weiten Rock, zum Pencil Skirt, mit Modeschmuck-Statement-Kette, unterm XL-Kaschmirpulli, unterm Blazermantel oder unterm kurzärmligen Kleid. Fazit: Ohne weiße T-Shirts wäre ich modisch verloren. Deshalb brauche ich natürlich immer mal Nachschub. Denn nichts finde ich schlimmer als angegraute Shirts, die im früheren Leben Weiß waren...
Bildschirmfoto 2014-09-06 um 17.23.33
chloe
joop
Bildschirmfoto 2014-09-07 um 18.10.25
Bildschirmfoto 2014-09-06 um 17.29.44
Bildschirmfoto 2014-09-06 um 17.25.16
Bildschirmfoto 2014-09-06 um 17.27.29
Bildschirmfoto 2014-09-06 um 17.24.35
Fotos: Modepilot, Bilder von den Online-Stores Net-a-Porter, Stylebop, Luisaviaroma, Jades24, About You, Department47. Matches Fashion
Photo Credit: false

Kommentare