Hamburg: Erster Paul Smith Store Deutschlands

Paul_Smith_Shop_HH_IMG_0096
Zwischen dem renommierten Restaurant "Die Bank" und der Google Deutschland Zentrale gelegen befindet sich der neue und damit erste Paul Smith Store Deutschlands. Ein Designjuwel sondergleichen, das mit farbenfrohen Kontrasten nur so strotzt und mit Liebe bis ins Detail einer Strecke der AD Architectural Digest hätte entsprungen sein können.
Unentwegt möchte man vom Interior à la Willy Rizzo sprechen, von den Biedermeier-Elementen des Hauses, dem traumhaft-romantischen Garten, dem inspirativen Dekor, der mit Knöpfen bestückten Wand oder der Bildergalerie mit Original-Kunstwerken und Fotografien Paul Smiths. Ob steinerne Oberflächen, Fliesen mit Fotheringhay-Muster, Lüster aus Murano-Glas oder traumhafte Sessel im 50er Jahre Chic - alles hat soviel Klasse und Stil wie man es derzeit in keinem Hamburger Store finden kann.
Shoppen in einer solchen Atmosphäre ist gefährlich. Erstrecht da es sich um Paul Smith Kleider handelt. Dass seine Kollektionen nun auch in großer Bandbreite in Deutschland erhältlich sind, war längst überfällig. Warum nur mit einer kleinen Auswahl bei den großen Kaufhäusern und Mini-Stores vertreten sein, wenn seine Mode doch so perfekt für den deutschen Markt ist. Besonders die Männer kommen keineswegs zu kurz: Anzüge, Casual-Looks, Accessoires wie Manschettenknöpfe, Schlips, Einstecktücher, Sonnenbrillen und Schmuck gibt es zu kaufen.
Einzig und allein bleibt zu hoffen, dass sich der Store nicht nur von der ersten bis zur zweiten Etage, sondern hoffentlich auch in naher Zukunft von Hamburg bis nach München erstrecken wird. WELCOME, PAUL SMITH! It's a pleasure to have you here!
Paul Smith | Hohe Bleichen 15 | 20354 Hamburg
Paul_Smith_Shop_HH_IMG_0273
Paul_Smith_Shop_HH_IMG_0250
Zum heutigen Store Opening öffnete man die Türen zum Garten:
Hamburg5
Photo: PR
Photo Credit:

Kommentare