Ditas neustes Untendrunter

Dita von Teese hat mal wieder eine neues Eisen im Feuer. Nach mehreren Düften und einer Make-up Serie lancierte sie letzte Saison ihre erste Dessous-Kollektion. Die hatte mich allerdings nicht wirklich umgehauen, doch nun hat die Burlesque-Queen dazu gelernt. Die Frau ist schließlich vom Fach und kennt sich aus, wenn es um verführerische Dessous (ja und auch die dazu passenden Posen) geht. Sprich, sie macht den Doppeljob: Designerin und Model.
Modepilot-Modeblog-Fashion-Mode-Dessous-Dita von Teese-Von Follies-Unterwäsche
Das ist zum Beispiel das Ensemble "Frivoliteese". Lustiger Name und gar nicht übel.
Ihre Beweggründe, eine eigene Dessous-Kollektion zu entwerfen, sind vorbildlich. Sie möchte Frauen zu mehr Selbstbewusstsein verhelfen, ihnen lernen, verführerisch zu sein. Die weibliche Figur soll in den Fokus gerückt werden – sowohl die schlanke, als auch die üppigere.
Modepilot-Modeblog-Fashion-Mode-Dessous-Dita von Teese-Von Follies-Unterwäsche
Sechs Modelle umfasst die Kollektion, die unter dem Label Von Follies by Dita von Teese auf den Markt kommt und die durch Ditas Vorliebe für die 50er Jahre geprägt ist. Natürlich wurden nur hochwertige Materialien wie Seide, Satin und vor allem Spitze verarbeitet und die Schnitte der Bustiers, Balconette-Bras, Highwaist-Slips und Strumpfhalter sorgen für den gewissen Vintage-Look, der für Teese typisch ist.
In Deutschland gibt es die Kollektion ab sofort und exklusiv bei Stylebop
<imgsrc="http://banners.webmasterplan.com/view.asp?ref=578157&site=10334&type=text&tnb=6&js=1" BORDER="0" WIDTH="1" HEIGHT="1" />
Und noch ein paar hübsche Modelle:
Modepilot-Modeblog-Fashion-Mode-Dessous-Dita von Teese-Von Follies-Unterwäsche
Modepilot-Modeblog-Fashion-Mode-Dessous-Dita von Teese-Von Follies-Unterwäsche
Modepilot-Modeblog-Fashion-Mode-Dessous-Dita von Teese-Von Follies-Unterwäsche
Modepilot-Modeblog-Fashion-Mode-Dessous-Dita von Teese-Von Follies-Unterwäsche
Fotos: Screenshots der Website glamuse.com
Photo Credit:

Kommentare

  • Pille sagt:

    Yupp yupp yupp! Aber nee für das rote Modell. Nee nee nee... 🙂
  • April sagt:

    I love you guys. Aber guckt doch mal über die Texte, bevor ihr sie veröffentlicht. Das ist ja schauderhaftes Kauderwelsch.

    "Sie möchte Frauen zu mehr Selbstbewusstsein verhelfen, ihnen lernen, verführerisch zu sein."