Neulich... vor 13 Jahren.

Irgendwann mit 18 habe ich aufgehört meinen Geburtstag zu feiern und so ergab es sich, dass ich neulich auf der Party einer Freundin allen Gästen erzählte, ich sei 28. Mann, was hab ich für Komplimente bekommen! Ging runter wie Butter. Bis... ja, bis mich eine Freundin anquatschte: "31, mein Lieber! Du bist 31." Ich konnte es nicht glauben. Die Zahl mit der "3" am Anfang - da war sie! Hatte ich sie doch so gut verdrängt und mit ihr meine ersten grauen Haare. Fältchen am Morgen rühren nicht mehr von der Nacht, sondern gehören zum Inventar mein Gesichtsrubrik und die Wahl zum Mr.Knackarsch in der Oberstufe würde ich wahrlich auch nicht mehr gewinnen können. Ein Freund kommentierte vor kurzem den aktuellen Alterszustand mit: "Früher brauchte ich die Wochenenden, um mich von der Arbeit zu erholen und mittlerweile brauche ich die ganze Woche, um mich vom Wochenende zu erholen." Wo sind sie hin? Die Jahre der Jugend, der Energie und der Faltenfreiheit?
Neben Mode, Streetstyles und den besten Shopping-Highlights für Männer in diesem Herbst Winter, wird auch das Thema "30 Plus - How to rock it" eine Rolle spielen...Leider! ;-)
Video: Vimeo
Photo Credit: false

Kommentare

  • Maike sagt:

    och schöööön! Ich bin nicht allein!

    🙂


  • Chrissy sagt:

    Maike, genau meine Auffassung!
  • Jerome sagt:

    MAIKE, Du bist seelenverwandt mit mir! Das ist jetzt besiegelt!
  • Maike sagt:

    ich mach mich manchmal älter. Ich liebe den fassungslosen Gesichtsausdruck. Und bei all meinen Falten (natürlich nur wegen trockener Haut), der Erdnaziehung... scheiss doch der Hund drauf: ich rauche, ich trinke, und das Leben macht eindeutig mehr Spass als mit 28. Sorry!

    Und wenn ihr euch nachmittags mal die Shows in einschlägigen TV-Sendern anschaut, dann seht ihr, wie andere in eurem Alter aussehen. Für mich der ultimative Gute-Laune-Kick! 🙂


  • Chrissy sagt:

    Wow, das geht natürlich runter wie Öl.

    Das probiere ich demnächst auch. Klar, wenn ich sage, dass ich 28 statt 31 bin, die mich aber eh jünger schätzen, dann müssen die die 28 ja noch unterbieten. 🙂 Super Plan. Gefällt mir.


  • Jerome sagt:

    Chrissy, die glaubten, ich sei noch jünger. 25... Warte, lass es mich ausschreiben: FÜNFUNDZWANZIG! Mann, hat das gut getan!
  • Jerome sagt:

    Maike, es lebe die 30! You made my day... schon jetzt!
  • Chrissy sagt:

    Du hast Komplimente dafür bekommen, dass Du gesagt hast, Du wärst jünger als Du bist? Dachte immer das geht andersrum, also: "Krass, für 31 siehst DU aber noch gut aus. Was? hätte nie gedacht, dass Du schon 31 bist. Du siehst ja aus wie 28!" Was für Komplimente bekommt man im anderen Fall?
    Freu mich auch sehr auf das Thema 30plus. 🙂
  • Maike sagt:

    ... und ich freue mich sehr auf das Thema "30 plus"! 30 sind die neuen 20! Reine Rechensache, wenn 40 die neuen 30 sind 🙂
  • Maike sagt:

    ICH WEISS GENAU WAS DU MEINST!

    Aber es wird entspannter in den nächsten 4 Jahren. Geschmack wird genauso eindeutiger deklarierbar wie die Liste "Was ich mir nicht mehr antue".