Let's celebrate - Bally Icons

Wenn ein Label mehrere Jahre besteht, die Firmenphilosophie sich mehr und mehr heraus kristallisiert und der Charakter des Labels in bestimmten Kreationen wiederzufinden ist, werden solche Modelle¬†als Icons bezeichnet.¬†F√ľr ein Modeunternehmen unabdingbar, denn sie sind meist der Grund, weshalb der Kunde dem Haus treu bleibt. Man kann sie auch als eine Art Durchl√§ufer bezeichnen, die sich von Januar bis Dezember in den Stores wiederfinden lassen und von Saison zu Saison mixed and matched als Neuinterpretation verkauft werden.
Bally mit 160 Jahren Firmenhistorie hat f√ľnf Icon Modelle mit den Namen Scribe, Trainspotting, Zurich, Curling und Hiking. Die hochwertigen Schuhmodelle wurden dieser Tage w√§hrend der Pitti Uomo in Florenz bei einem exklusiven Cocktail Event mit internationalen Medien und Eink√§ufern aus dem Whole Sale gefeiert.
Laut Bally`s Creative Duo Michael Herz und Graeme¬†Fidler entschied man sich f√ľr Florenz, weil die Stadt mit seinem K√∂nnen im Bereich Lederhandwerk eine der drei Produktionsstandorte von Bally ist. Nicht umsonst hat sich das Unternehmen einen Namen f√ľr Luxus-Lederware gemacht und z√§hlt heute zu den Hochburgen f√ľr Qualit√§t und zeitlosen Stil.
Photos: Bally
Photo Credit: false

Kommentare