Alte Wunderwaffe neu entdeckt

Die Beauty-Fans unter Euch kennen es bestimmt schon, das Terracotta-Puder zum Sprühen von Guerlain. Mich machte Visagist Stefan von Piechowski vergangene Woche erstmals darauf aufmerksam. Er schminkte die 'Designer for Tomorrow'-Models für Marc Jacobs und wir unterhielten uns über alles mögliche, als ich diese Dosen fand. "Probiere es mal aus!", forderte er mich auf.
Das mit dem Beine-Schminken hat übrigens gut funktioniert, also es sah gut aus, wie mir die Beauty-Kolleginnen der Frauenzeitschriften versicherten. Das nächste Mal wende ich das Produkt über der Badewanne an. Sorry, Justine! Was die Bettlaken angeht, wünscht sich der Hotel-Reinigungsservice vermutlich eine höhere Wischfestigkeit. Auch dafür: Entschuldigung!
Fotos: modepilot/modejournalistin
Photo Credit: false

Kommentare

  • Tessa sagt:

    Hm, nicht etwas altbacken?