Dokumentation: Girl Model

"Teilen konnte sie ihre GefĂŒhle allerdings mit niemanden aus dem Model-GeschĂ€ft: "Man ist zwar immer unter Leuten, aber eigentlich alleine, sagt Claire. "Echte Freundschaften gibt es nur selten." Der Leistungsdruck sei zu groß: "Alle sind nett zu einem, solange man gut Jobs bekommt - doch ich hatte immer das GefĂŒhl, sobald ich nicht mehr funktioniere, werde ich fallengelassen."
Ende des Spiegel-Artikels "MĂ€dchentraum und Knochenjob" (2006)
Der Film "Girl Model" dokumentiert die Gedankenwelt und den Arbeitsalltag des 13-jÀhrigen Models Nadya, das in Sibirien entdeckt und auf ihrem Weg durch die Modelbranche per Kamera begeleitet wird. Leider ist der Film bis jetzt nur in England, Irland und seit dieser Woche auch in Kanada zu sehen, weshalb ich gleichmal einen Freund beauftragen werde, mir die DVD nach Deutschland zu schicken.
Video: YouTube
Photo Credit: false

Kommentare

  • Marlon-K. sagt:

    Ach meine GĂŒte, bestimmt ist das wieder so eine EnthĂŒllungsdoku voller Magersucht und Catfights..