Tagebuch: Der Plan - Tag 2

Heute kam direkt ein erstes "Und-führe-mich-nicht-in-Versuchung": Ich habe Silvester und das Wochenende mit einem Freund verbracht, der Designer ist. Und weil er gerade an der neuen Kollektion bastelt, hatte er in unsere Kurzurlaub-Einöde Musterteile der letzten Saison mitgebracht - die ich normalerweise immer gerne abstaube. Puuhhhh!
Mir lag schon dieses "Kann ich die Strickjacke haben?" auf den Lippen... aber ich bin standhaft geblieben und habe mir die Frage schließlich verkniffen.
Und dann versucht schon seit Tagen die Dany mich zu erreichen - ich kann mir schon denken, warum. Bisher habe ich mich nicht getraut, dran zu gehen. Aber lange wird es sich nicht mehr vermeiden lassen. Und dann 'Gnade mir Gott!'
Photo Credit:

Kommentare

  • Corinna sagt:

    Musterteile kannste gerne an mich weiterleiten. Ich heb sie für dich auf.
  • mainlandoffice sagt:

    jetzt ist es zu spät... ich bin wieder in frankfurt, außerhalb der gefahrenzone
  • Corinna sagt:

    Egoist.
  • mainlandoffice sagt:

    hätte dir nicht gepasst - waren männersachen, und du trägst doch 34, schatz
  • Maja sagt:

    Die trägt 34? Fette sau!
  • Gry sagt:

    Yay - wir sind alle stolz auf dich!
  • Corinna sagt:

    Du spinnst doch. Hast mich doch gesehen, das war im Leben keine 34.
  • FashionMaster sagt:

    heee, männersachen bitte zu mir schicken
  • mainlandoffice sagt:

    dann eben 34,5....
  • Hans sagt:

    Ich nehm die auch gerne die Männersachen.

    DANKE.