Sponsored by...

Er nennt sich "Designer", ich nenne ihn "GeschĂ€ftsmann". Michael Michalsky eröffnete gestern seinen zweiten Laden in Berlin: "Michalsky Gallery". Hier, am Potsdamer Platz, zeigt er neben der eigenen Kollektion auch Kreationen von Kaviar Gauche und Scherer Gonzales. Und seine "Summer Edition" fĂŒr Sony (Laptop-Taschen, etc.) - damit wĂ€ren wir beim Thema: KOOPERATIONEN!
Michalskys Achievement: Die Sponsorenwand
 
Sponsor Eins ins rechte Licht gerĂŒckt
 
Sponsor Zwei: schön prÀsentiert
 
Der dritte GetrÀnke-Sponsor
 
Kann ich mir auch gut vorstellen: Michael Michalsky trÀgt eine dicke Goldkette um den Hals mit Strassmotiv "BMW" (der Autobauer ist auch Sponsor). Oder er lÀsst er sich "Coke" auf den Arm tÀtowieren 
Fotos: Michael Michalsky/Press Factory
Photo Credit: false

Kommentare

  • Castlequeen sagt:

    Und genau aus diesem Grund mag ich Michalsky nicht !!!!!!!
  • blomquist sagt:

    Irgendwoher muss der Arme doch Geld bekommen!
    : )
  • Jen sagt:

    Schön böse, und schön wahr.
  • Michalsky als Duft > Beauty, Designer > Modepilot sagt:

    [...] war abzusehen, dass Michael Michalsky nach diversen Kooperationen irgendwann auch mal mit einem Duft auf den Markt kommt. Der Zeitpunkt ist nun gekommen und [...]