Buckle me!

Wenn uns das Accessoire- und Sommerfieber packt, dann aber richtig! Bruno Frisoni hat für Roger Vivier aus dem tradionellen Buckle (Schnalle) wieder Highlights gemacht. Bunt bemalte Federn zieren die Pochette "Miami Vice" und den Plateau-Pumps "Miami". Die Namen wählte Frisoni, weil er sich von den Farben Miamis dafür inspirieren ließ, wie er sagt. Ich glaube nicht, dass er die beiden Modelle als Kombi versteht. Eines davon würde völlig ausreichen, um den Status "Paradiesvogel" zu erlangen...
Flamingo-Karneval!
Fotos: Roger Vivier
Photo Credit:

Kommentare