„Das hat die gesagt?!“ – Die besten Bonmots aus der Mode

Zum heutigen Auftakt der Paris Fashion Week hat Arte die Web-Serie „Modegetuschel“ produziert. Mit niemand Geringerem als Loïc Prigent*, Regisseur der besten Modedokumentationen überhaupt (z.B. Marc Jacobs & Louis Vuitton). In den 22 jeweils knapp zwei Minuten langen Clips, darunter Kategorien wie „Modekauderwelsch, Gemeinheiten, Die Reichen, Abgehoben, Die Mode und das Essen“, sitzt Catherine Deneuve auf einem Stuhl und liest Sätze vor, die in der Modewoche und bei der Fashion Week aufgeschnappt wurden. Bissig, treffend, herrlich. Manchmal raucht sie, manchmal kommentiert sie das Gelesene. Mehr Setting gibt es nicht. Und es ist hinreißend.

Meine liebsten Bonmots aus der Web-Serie „Modegetuschel“

Das war genial. Angezogen wird es scheußlich sein, aber das war genial.

Du sagst nicht Bloggerin. Du sagst Creator of Content.

Du sagst nicht „repetetiv“. Du sagst getreu der DNA des Hauses.

Die wahren Reichen sind die, die die Hermès-Verpackungen wegschmeißen. Versuch das einmal. Dann verstehst du.

Achtung! Der Boden ist rutschig vom Champagner

Willst einen Cookie? – Nein, ich trage Versace.

Catherine Deneuve modegetuschel modepilot

Grande Dame Catherine Deneuve

Modekauderwelsch

Gemeinheiten

Die Reichen

Abgehoben

Die Mode und das Essen

Alle Folgen gibt es hier: Modegetuschel mit Catherine Deneuve

Was gibt noch bei Arte zur Modewoche?

Zum Beispiel einen Dokumentarfilm von Loïc Prigent: Er beantwortet die Frage „Was ist eigentlich Haute Couture?“. Dafür besuchte er die Ateliers von Dior, Chanel, Giorgio Armani, Versace, Giambattista Valli, Jean Paul Gaultier, Stéphane Rolland, Elie Saab und Guo Pei. Sie alle ließen sich bei ihrem kreativen Schaffen filmen und gaben Einblicke in ein Luxus-Handwerk. Ein Privileg! Außerdem: Filme über die Faszination „Louboutin“, das „Kleine Schwarze“ und die Reportage „Jean Paul Gaultier – Couture für die Chorus Line“. Hier durfte Hilka Sinning das „Enfant terrible“ dabei begleiten, wie er sich einen Kindheitstraum erfüllte: Kostüme für ein gesamtes Revuetheater entwerfen. Das Ergebnis kennen wir übrigens schon: Kathrin war vergangene Woche bei der Vorpremiere im BerlinerFriedrichstadt-Palast und hat exklusiv für Modepilot berichtet.

Das gesamt Arte-Programm zur Fashion Week und alle Videos findet ihr bei Arte Creative.

* Er sammelt das Fashion Week Geplauder seit Jahren auf seinem Twitter-Account. Wer französisch versteht, wird daran viel Freude haben.

Photo By: Catwalkpictures
2 Kommentare zu
“„Das hat die gesagt?!“ – Die besten Bonmots aus der Mode”
  • Merci, Isabelle für diese tolle Empfehlung. Catherine ist wundervoll & die Bonmots zaubern ein Lächeln ins Gesicht. Und dank des Beitrags konnte ich auch die Worte „irre“ und „volltrunken“ endlich erfolgreich aus meinem Wortschatz streichen!

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.

Follow our travels on Instagram: