Streetstyle: Hahnentritt all over

Mit dem Hahnentritt ist es so eine Sache. Entweder man liebt ihn oder eben nicht. Für mich gilt Ersteres und ich muss sagen, der Klassiker hat immer wieder Einzug in meinen Kleiderschrank gehalten (gerade erst habe ich eine Leggings gekauft). Endlich sehen wir ihn wieder öfter, denn mal ehrlich: er ist einfach eines der coolsten Muster.
Ob als Sommerkleid, Blazer oder wie hier als Bundfaltenhose. Das eigentlich recht traditionelle Muster ist in der richtigen Kombination alles andere als altbacken und funktioniert sowohl im Sommer, wie auch im Winter toll.
Besonders in der Kombination mit schrillen Farben kommt der Look erst richtig gut raus. Favorit: Wie hier definitiv ein kräftiges Rot. Die Schuhe sind natürlich auch gut.
Modepilot-Streetstyle-Hahnentritt-Roter Lack-Fashionweek-Paris-Mode-Blog
Photo Credit: false

Kommentare

  • Ro sagt:

    Ebenfalls Hahnentrittliebe. Wäre noch interessant, was die Dame für ein Oberteil kombiniert. Genauso fein wäre es übrigens Deine Leggins in der Kombination zu sehen.
  • Mario sagt:

    Die Schuhe 🙂
  • Maike sagt:

    Hahnentritt erinnert mich an meine Mama - die liebte das Muster von den 60igern bis Ende 80iger... Ich dagegen überlege noch, auch wenn es in Kombination mit Farbe wirklich was hermacht!