Sind das LNIG * ?

* = Londons Next It Girls? Nun, diese drei Girls sind wohl auf dem besten Wege. Morgan Saylor ("Homeland"), Kieman Shipka ("Mad Men") und Sarah Hayland ("Lipstick Jungle") sind die neuesten Cover Models vom Asos Spring Summer Magazin. Im Heft zeigen sie entzückende Kleider für Abschlussbälle und Partys. In Szene gesetzt von Victor Vauthier (geboren in Frankreich, lebt aber in London; hat schon für viele Style-Magazine wie auch TANK und Label wie Urban Outfitters gearbeitet). Im Heft reden Morgan und Kieman und Sarah auch über ihren Job und Mode und Abchlussbälle - ich finde: extrem unprätentiös und erfrischend!
Was sagt Ihr, haben die Drei das Zeug, zur Next Generation der It-Girls zu werden?
Süß - oder?
Morgan Saylor - The Girl In Red: „Ich war bei drei großen Preisverleihungen, den Golden Globes, den Emmy’s und dann nochmal bei den Golden Globes - wir haben bei allen Verleihungen gewonnen. Das war unglaublich. Mein Herz blieb jedes Mal wieder stehen, wenn ich Homeland gehört habe .“
Kierman Shipka in Unschulds-Weiß: „Ich denke man lernt viel über Fashion aus seinem Umfeld, um dann ein eigenes Gefühl für Stil zu entwickeln. Ich wurde von modernen und alten Hollywood Ikonen, von Freunden und von Blogs inspiriert. Der Einfluss kommt eigentlich von überall.”
Sarah Hyland im LBD: "Bei der Marchesa S/S’13 Show
saß ich in der ersten Reihe neben Tyra Banks und Kim und Kanye saßen zwei Plätze weiter. Ich dachte mir, was passiert eigentlich hier!”
Fotos: PR, Asos, Victor Vauthier
Photo Credit: false

Kommentare