Eine Frau sieht Rot

Und diese Frau bin ich. Da musste ich heute doch das hier entdecken:
Louboutin-Kopien!!! (sieht man die rote Sohle?) Wie ├Ątzend geht es denn bitte?? Dass Designersachen rauf und runter kopiert werden, damit habe ich mich ja mittlerweile abgefunden. Aber das ist doch das Letzte. H├Ąsslich, billig, und ├╝berhaupt. Wer kauft denn sowas??? H├Ątten die bei Belmondo die Sohle nicht wenigstens Gr├╝n machen k├Ânnen? Oder Gelb?
Foto: ├╝ber G├Ârtz
Photo Credit: false

Kommentare

  • Maude sagt:

    Das ist doch aber nichts Neues. Buffalo, Graceland (Deichmann) und Zara tun's schon lange. Igitt.
  • milanoffice sagt:

    Oh, da habe ich wohl bisher immmer rechtzeitig weggeschaut.
  • ginger sagt:

    Die Schuhe sind wirklich h├Ąsslich! Aber anstatt ├╝ber billige Kopien zu wettern, k├Ânntet ihr ja an die kleinen armen M├Ądchen (mich) denken, die sich nunmal keine Dolce e Gabbana Schn├╝rpumps leisten k├Ânnen und deshalb Kopien f├╝r 20 Euro bei Deichmann kaufen.

    Ich gebe zu, manchmal grenzt es schon an Unversch├Ąmtheit wie offensichtlich Designer kopiert werden...okay das tut es oft, aber wirklich schlimm finde ich das nicht. Auch wenn ich pers├Ânlich mir in einem seltsamen Rock von C&A, bei dem jeder Kundige sofort sieht, dass sein Muster das Gucci Blumenmuster aus der letzten Sommerkollektion nachahmt, doof vorkommen w├╝rde.

    Aber K├Ąufer finden sich auch f├╝r so etwas!


  • milanoffice sagt:

    Ich hab doch auch nichts gegen Deichmann & Co. - aber manche Sachen sind einfach nur noch dreist.