Alt-Herren-Trend?

Irgendwie war das Mode-Thema "Western" und "Cowboy" nie so ganz mein Fall. Bis jetzt.
Denn seit ich gestern in New York "No Country for old Men" gesehen habe, das neue Meisterwerk der Coen-Br├╝der, gleich mal nominiert f├╝r acht Oscars (zum Beispiel als "Bester Film"), hat es mich irgendwie erwischt.
Und der Look l├Ąsst sich ja vergleichsweise g├╝nstig und einfach nachbasteln: alte Levi's 501, Karohemd (gibt es bei H&M oder Urban Outfitters) und abgelatschte Stiefel von R'Soles
oder Justin.
Ganz Mutige setzen dann noch den hier auf:
Aber man muss es ja nicht gleich ├╝bertreiben. Yiiieeeehhhhaaaa!
Fotos: Miramax, R'Soles, Justin
Photo Credit:

Kommentare