MATCHESFASHION.COM - UK

Category Fashion

GNTM: Das finale Finale!

Wie dramatisch war das bitte vor zwei Wochen? Bombenalarm, V.I.P.-Bevorzugung bei der Saalräumung und Panik bei den Models inklusive Wolle-Joop. Das Highlight der zehnten Staffel war einfach mal „zerstört“, wie Heidi es ebenso kurz, wie dramatisch erklärt. Das Finale Nummer Zwei läßt sich ProSieben deshalb nun einiges kosten: Es findet in New York statt und in der ersten Reihe sitzen die Familien der letzten drei Kandidatinnen. Hat ProSieben die Flüge

Weiterlesen…

Der magische Kinder-Gummistiefel

Wettervorhersage für Deutschland am Wochenende: In weiten Teilen der Bundesrepublik gibt es Niederschläge. Draußen regnet’s also mal wieder. Die Kinder mosern und wollen nicht rausgehen. Alles kein Problem.  Denn es gibt einen modischen Trick, die Kleinen nach draußen zu locken, auch wenn es schüttet. Es gibt einen Gummistiefel, der zaubern kann. Der ist von Aigle, dem Erfinder der Gummistiefel, und kann seine Farbe wechseln.  Zauberhaft? Magisch? Jawohl! Im trockenen Zustand

Weiterlesen…

Blumen in XXL: So trägt man den Trend

Dass Blumen wieder im Trend liegen, haben wir schon verkündet. Sogar minimalistische Labels wie Céline erlagen der Flower Power.     Aber schauen wir doch mal genauer hin. Abgesehen von ein paar Labels wie Christian Dior oder Emilie Pucci, reden wir bei diesem Trend von Blumen in XXL.  Es geht weniger um den zarten Liberty-Stil, Ihr wisst schon, die kleinen Streublumen, sondern um die Think-Big-Variante.  Mist, vom Liberty-Zeugs habe ich

Weiterlesen…

Da stehen wir drauf: Puma x House of Hackney

Ab heute gibt es die Spring/Summer2015 Capsule Kollektion des Londoner Designlabels House of Hackney mit dem Sport-Giganten Puma zu kaufen. Die bereits zweite Kooperation verbindet charakteristische Merkmale der Partner: bei House of Hackney sind es Prints, wie das Palmenmmuster, bei Puma die Modelle, wie der “Becker”, in dem niemand Geringerer als Boris Becker 1985 Wimbledon gewann. House of Hackney wurde 2010 vom Londoner Ehepaar Frieda Gormley und Javvy M. Royle gegründet und

Weiterlesen…

Label to watch: Verbreuil Paris

Für den nächsten Paris-Besuch empfehlen wir einen Abstecher in die Boutique von Verbreuil in St. Germain-des-Près. Die Huffington Post sprach jüngst vom ‘best-kept secret’ von Paris. Na, mit dem Artikel ist das Geheimnis nun auch gelüftet. Dabei will das junge Accessoires-Label gar nicht “it” sein. Ganz im Gegenteil: Mit seinen Taschenkreationen strebt Verbreuil nicht nach Trends, sondern nach der stilvollen und damit langfristigen Ausstattung seiner Kunden.     Damit die

Weiterlesen…

Basics – Wenn ich bei Null anfangen müsste

Alles, was ich mir sofort neu anschaffen würde   Haus abgebrannt. Was würde ich mir sofort wieder zulegen, wenn plötzlich alles weg wäre. Das frage ich mich nun schon länger. Vor allem, nachdem ich – für diese Serie – lauter von mir hoch geschätzte Stilvorbilder genau das fragte. Jetzt beantworten wir Modepilotinnen diese Frage auch einmal. Das juckt uns schon länger in den Fingern. Mein Traum: Alles, was ich wirklich liebe

Weiterlesen…

Trend Sommer 2015: Broderie Anglaise & Konsorten

Broderie Anglaise wird im Deutschen gerne als Lochstickerei oder Madeira-Stickerei übersetzt. Sie enstand Mitte des 19. Jahhrunderts, vermutlich in Tschechien, und trat dann einen Siegeszug in England an. Dort war sie ab 1840 ziemlich in Mode und bekam so ihren Namen. Die Bezeichnung Madeira-Stickerei geht voraussichtlich darauf zurück, dass man dort sehr viele solcher handwerklich hergestellten Tischdecken auch heute noch finden kann. Die Broderie Anglaise ist gut erkennbar an den

Weiterlesen…

Enthüllt: H&M’s nächste Designer-Koop ist Balmain

Es gibt den Muttertag, den Tag des Kriegsendes, Allerheiligen,  den Valentinstag und es gibt den ersten Donnerstag im November, den Tag der H&M-Designerkooperationen. Alle Jahre wieder gibt es eine neue Auflage und dieses Jahr… Ja, wen wollen wir diesmal reinlassen? Aufklärung im Video:     Olivier Rousteing, Art Direktor bei Balmain.       Genannt wird die Kooperation social-media-gerecht:  #HMBALMAINATION Wer nun jetzt schon ganz aufgeregt ist, der kann die

Weiterlesen…

Knallgelb, knallrosé, knallrich – Wir stoßen auf den Relaunch an!

Wir feiern unsere neuen Modepilotseite mit Veuve Clicquot: “Yellow Label”, “Rosé” und “Rich”. Drei Modepilotinnen, drei Geschmäcker. Wir verraten euch, warum…

Die Nylonstrümpfe werden 75

N-Day nannte man den 15. Mai 1940, als in den USA der Chemiekonzern DuPont zum allerersten Mal offiziell und in vielen amerikanischen Geschäften Nylonstrümpfe verkaufte. Fünf Millionen Stück wurden für diesen Tag produziert, jede Frau durfte nur ein Paar kaufen. Und doch das reichte nicht hinten und nicht vorne. Viele Frauen gingen leer aus.  An nur einem Tag war alles weg. Die Erfindung der Basisfaser Nylon datiert allerdings früher, weiß

Weiterlesen…