That’s what I call „Ehrengast“

Ich hätte nicht gedacht, dass Anna Wintour Lust auf so was hat: einen Laden eröffnen. So mit rotes Band durchschneiden und Rede halten, ganz auf Oberbürgermeisterniveau. Aber so kann man sich täuschen. Der Rag & Bone-Laden in London eröffnete ja schon zur Olympiade, aber anlässlich der London Fashion Week war jetzt „offizieller“ Start, und Frau Wintour eröffnete „offiziell, wie es im Pressetext hieß. An ihrer Seite: die Designer David Neville und Marcus Wainwright. Und ich bin wieder neidisch, wie 1a Annas Frise sitzt.

Der Laden befindet sich am 13-14 Sloane Square, ganz schick.

Und beim Testimonial wurden ja zur ersten Anzeigenkampagne auch keine Kosten und Mühen gescheut – man setzt auf Kate Moss:

Fotos: via Rag & Bone

2 Kommentare zu
“That’s what I call „Ehrengast“”

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.