Agent Provocateur (DE)


 

Fashion

Sporty Spice!

. 14. Mai 2012

Kene Ahnung, was da am Samstag in mich gefahren ist. Plözlicher Anfall von Jugendwahn oder verfrühtes Olympiafieber. Jedenfalls lief ich am Adidas-Laden vorbei und ganz plötzlich erfasste mich der Gedanke, dass ich DRINGEND die klassische Originals-Proleten-Trainingshose mein Eigen nennen muss. Keine brandneue Trend-Idee, aber trotzdem gut.
Nicht lange gefackelt, Hose gekauft (ich musste ob meiner Beinlänge allerdings auf ein Männer-S zurück greifen) - und seitdem trennt mich nichts mehr von meinem Mel C-Look. Hätte ich vorher gewusst, wie wunderbar sich das trägt, ich wäre nur noch in der Buchse aufgelaufen. Gut, von Nicht-Mode-Kollegen (die treffe ich an meinem Arbeitsplatz auch) kommen irritierte Blicke, aber die kommen immer, von daher bringt eine Jogginghose mehr das Fass nun nicht zum Überlaufen.
Wichtig finde ich eigentlich nur, das Ding sportlich zu kombinieren, also nicht auf Luxus-Else machen und Pumps und Pelzjacke dazu. Dann geht's.
Und ab und zu, wie auf dem Foto, trage ich meine neue Lieblingshose auch in ihrem natürlichen Umfeld, dem Fitness-Studio - damit die Arme sich nicht ganz so doof vorkommt.

 

Foto: Mainlandoffice/Modepilot

 

Kommentare

  1. Find ich gut :) Wie sagte schon das Jungelbuch? “Probier’s mal mit Gemütlichkeit!” In dem Sinne viel Spaß noch mit deiner Adidas.

  2. He he, mit der laufe ich auch seit ein paar Tagen rum. Also immer, wenn ich zum Training gehe und wieder zurück.

  3. Genau die habe ich auch, in lila. Ich gehe damit aber bisher tatsächlich nur joggen. Bringt mich bitte nicht auf Ideen!

  4. @mainlandoffice ich finde auch sehr sehr gefährlich. Habe zu Hause auch so eine schicke Jogginghose von Adidas, die ich aber tatsächlich nur zu Hause trage. Alles andere kommt einem dagegen sehr unbequem vor ;-)

  5. Guter Kauf, aber Proleten-Hose ist ein gemeines Wort für die allerbeste “Trainings”hose überhaupt! ;-)
    Und auf jedenfall das Männermodell, die hat einfach den besseren Schnitt.

  6. Da trägt die Eifler Landjugend die Buchsen noch samstäglich bei McDonalds im nächstgrößeren Kaff – da wird das Ding in den Großstädten wieder modern. Die Mode dreht sich eindeutig zu schnell ;-)

  7. Alexandra, ich komme aus der Eifel, von daher verbinde ich beide Welten miteinander.

  8. Nicht mal zu Hause und nicht mal direkt nach dem Aufstehen! (Wofür auch? Dafür gibts ja Morgenmäntel und Samtschlappen!) ;-)

  9. Ich hab nicht nur eine davon und trag die zusammen mit den passendan Jacken sher gern in der Freizeit (im Job geht das leider nicht, aber ein Grund mehr, sich auf den feierabend zu freuen…). Sicher gibt das Leute, denen das nicht passt, aber sollen halt wegsehen. Und einmal im Jahr ist “Tag der Jogginghose” und dann dürfen wir sogar in der Firma…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben − 7 =

Kategorien:Fashion
Tags: , , , , , , ,

  • Adidas

  • blog

  • Fashion

  • fashion blog

  • Fitness

  • Mode

  • modeblog

  • Sportswear


Letzte Kommentare

Modepilot Onlineshop >>>

 

We select by Kathrin

Baleniciaga Schlappen Bordeaux Schuhe Modepilot.com

Perfekt zum blauen Sommerkleid oder zur "cropped"-Hose: diese schmalen Plateau-Slider aus dunkelviolettem Leder. Von Balenciaga, über matchesfashion.com

We select by Barbara

Bildschirmfoto 2015-03-26 um 18.31.31Seidenrock Ariana mit Schürzenanmutung von Isabel Marant, über MyTheresa

 

We select by Isa

Doc Martens Klassiker von Doc Martens, über Amazon

 

About Kathrin, Barbara & Isa

 

PRESSE

Das Lufthansa Exclusive Magazin kürt Modepilot zu den besten Bloggern der Welt +++ BUNTE schreibt: “… den bei der Fashion-Presse beliebten Blog modepilot.de – ebenso amüsant wie kompetent geschrieben, Sticheleien inklusive!” +++ Myself schreibt: "Extrem gut informiert, angenehm schnörkellos geschrieben." +++

FACEBOOK

Instagram

Kathrin

Barbara

Isabelle

BLOGLOVIN

 

Archiv

 


Agent Provocateur (DE)