Das Make-up bei Derek Lam

New York. Schimmernde Smokey-eyes und schimmernde Fingernägel („Porcelain“) sah man zur Fashionshow von Derek Lam für den Winter 2012. Das Make-up dachte sich Kreativchef Tom Pecheux von Estée Lauder aus. Es ist das fünfte Mal, dass die beiden Marken zusammen einen Look definieren.

Model Liu Wen trägt, wie alle anderen Models der Show, braunen Lidschatten mit Rotstich – dieser wurde mit Lidschatten in Schwarz abgepudert. Lippen: ‚Crystal Pink‘ und ‚Vanilla Truffle‘.

Fotos: Estée Lauder

4 Kommentare zu
“Das Make-up bei Derek Lam”

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.