Tag Stars

Muss man die kennen? Listen für Promi-Banausen

Prominente sind nicht mein Fachgebiet. Das wurde hier bereits ausgiebig dargelegt. Ich schaue einfach zu wenig in Gala und Bunte. It-Girls interesssieren mich kaum (da kommen ja auch alle naselang Neue), in Sachen Musik bin ich ein Banause (ich kann zwar Songs immer mitsingen, weiß aber weder den Sänger noch den Titel des Songs) und Sportler aus den Bereichen Fußball, Boxen und Formel 1, die sich immer gerne auf den

Weiterlesen…

Emma Watson erwischt!

Ach ja, Promis und ihre Prinzipien. Nein, es ist keine Neuheit, dass Emma Watson Testimonial von Lancôme ist.  Amüsant ist folgende Entdeckung aber trotzdem. Chronologie eines Sell-Out 2009 “It’s gotten so ridiculous,” she continues. “The idea of making my own perfume makes me want to vomit. Emma Watson, WWD 2010 “I can’t understand this fragrance thing,”  “Why would you want to smell like somebody else? Don’t you want to smell like yourself? Emma

Weiterlesen…

GNTM: Endlich gibt’s Boys! Das sexy Shooting

  Dann wollen wir doch sehen, ob wir die Langweile der letzte Woche bei GNTM dieses Mal überbieten können. Nach einem „spontanen“ Catwalk mit bärtigen Rock-Opas geht es direkt nach NY für Lisa, Anuthida und Vanessa. Erste ungewollte Challenge: Wie benutze ich die U-Bahn in einer fremden Stadt? Ist ja auch schwer, so auf Englisch. Statt deutscher Pünktlichkeit, heißt es für die Drei „Lost in New York“ und die Damen

Weiterlesen…

GNTM die Nächste: Glatzenshooting und Facebook-Knigge by Heidi

Entschuldigt die Verspätung, aber ich war ohne Netz: Die letzten acht – jetzt geht es um die Wurst oder um die Glatze. Aber wieder erst Mal nichts mit Shooting, unsere Modelmama gibt den Mädels Unterricht in Social Media. Im Klartext, was darf bei Facebook drauf stehen. Jetzt sind wir mal gespannt! Bilder mit Peniseis – no go. Rumprotzen und Luxusartikel – will Heidi auch nicht. Deshalb will the Heidi, dass

Weiterlesen…

GNTM – die letzten Zehn oder wo war eigentlich Kai Pflaume?

Welcome back to GNTM. Oder besser gesagt, willkommen im Haus des Zickenterrors! Psycho pur unter den letzten 10. Mensch Mädels, kommt endlich in die Gänge, wir wollen Klamotten sehen, Models, Shootings und Fotografen! Dieses wochenlange Gezicke nervt, sorry! Diesmal alle gegen Laura. Nach einer Runde Kuscheln mit Heidi packt Laura ihren Koffer wieder aus. Heidi versucht mit Psychoratschlägen à la Volkshochschulkurs Stufe 1 die Mädels wieder auf Spur zu bringen.

Weiterlesen…

Parfums: Entscheidet der Duft oder das Role-Model?

Schauspieler sind heute gut bezahlte Rolemodels für Parfums-Werbungen. Wie beeinflussen diese Spots unser Kaufverhalten?

Basics – Wenn ich bei Null anfangen müsste

Moderatorin und Schauspielerin Susann Atwell verrät uns hier, welche Basics (Mode & Beauty) sie sich anschaffen würde, wenn plötzlich alles weg wäre.

Sie sind zurück: GNTM, die Zehnte!

Nach einem Jahr und drei Wochen klinken wir uns wieder ein in das MODEL-Spektakel des Jahres. Die Herbergsmutti und Ihre Prinzessinnen sind wieder da. GNTM die Zehnte, wir können es kaum fassen. Vorsicht Schnappatmung! Die letzten zehn Jahre sind doch spurlos an uns vorbei gegangen – oder Mädels? An Heidi auf jeden Fall.   Also, aufs Los gehts los! Hier die wichtigsten Facts in der Kurzversion: 1. Was ist neu?

Weiterlesen…

Streetstyle-Fotografie: Aus der Not eine Tugend gemacht

Der verehrte Leser weiß, dass ich ein steter Beobachter der Streetstyle-Foto-Szene bin. Fast jede Saison veröffentliche ich am Ende der Fashionweek zu diesem Thema einen Post, der sich mit den neuesten Tendenzen auseinander setzt. In meinen Augen besteht die neueste Bewegung der Streetstyle-Fotogarfie 2015 darin, dass die Geknipsten, vor allem die Promis aus der Not eine Tugend machen. Die It-girls haben das schon lange kapiert!. Nun also auch die V.I.P.s.

Weiterlesen…

Margherita Missoni lanciert Kinderkollektion

Missoni-Erbin und Stil-Ikone Margherita Missoni erwartet nicht nur ihr zweites Kind, sondern hat eine eigene Kinderkollektion aufgelegt Die Kollektion mit dem ebenso einfachen, wie symbolischen Namen Margherita, startet mit dieser Sommersaison und wird völlig unabhängig von der Marke ihrer berühmten Familie geführt. Margherita, bereits Mutter eines kleinen Ottos, hat auch schon ihre eigene Website für die Kollektion im Netz. Große Teile sind aber auch über Yoox erhältlich. Wie diese Sachen

Weiterlesen…