Ready-to-speak: Peep-Look

Für die Frühjahr/Sommer-Saison 2010 sollte ich wieder meinen Wortschatz auffrischen – Ihr wisst schon: für einen „gepflegten Fashiontalk“… Bei den Schauen in New York, London, Mailand und Paris konnten wir beobachten, dass „Peep“, das Guckloch, vom Schuh („Peep-toes“) zum Oberkörper hoch wandert, wo Stoff an Achseln, Schultern und anderen Körperteilen durch Abwesenheit glänzt: so genannte ‚Cut-outs‘.   Peep-Look: Frühjahr/Sommer 2010 bei Prada (links) und Gucci (rechts) Der Peep-Look beschreibt Mode,

Weiterlesen…