Tag Modekritik

Maria Grazia ohne Grazie

Sie ist die erste Frau an der Spitze von Dior. Und versucht direkt eine Dio(R)evolution anzuzetteln. Erstmal reichte es nur für einen Instagram-Hype.

Kann Kanye Mode?

Kanye West macht gute Musik. Das finde ich wirklich. Kanye West zieht sich außerdem sehr gut an. Auch das ist tatsächlich ganz nach meinem Geschmack. Aber Kanye West möchte auch unbedingt zu den Großen der Modewelt gehören. Und an diesem Punkt habe ich ein Problem. Er hat sich an Anna Wintour herangepirscht und sich mit ihr angefreundet, seine Frau Kim Kardashian zu einer Kunstfigur gemacht, die er strategisch klug in

Weiterlesen…

Was man über die Givenchy Show wissen muss

Man weiß gar nicht, wo man anfangen soll bei diesem Ausflug der Givenchy Modenschau nach New York.   Die Show hätte  kaum symbol-geladener sein können. Es gab so viele Gründe und Anlässe, das Defilee dort und genau dort zu veranstalten (und eben nicht wie sonst in Paris), dass man eine 10-Punkte-Liste erstellen muss. Was man über die Givenchy Spring/Sommer 2016-Show wissen muss Die Show fand am 11. September statt. Also zum Jahrestag

Weiterlesen…

Hohlspiegel der Mode

Als ich im Januar 2014 nach der Fashion Week am Berliner Flughafen auf meinen Rückflug nach München wartete, musste ich herzlich über die Titelseite der Zeitung „Der Tagesspiegel“ lachen. Fast die richtige Saison besprochen. #oops #tagesspiegel #mbfwb #fashionweek #presse Ein von @isabelle_braun gepostetes Foto am 18. Jan 2014 um 14:22 Uhr Da hatte man sich glatt um eine Saison vertan. Denn im Januar wurden die Kollektionen für die Saison Herbst/Winter

Weiterlesen…

Hohlspiegel der Mode: Der Zara-Skandal

Zara war bereits 2014 in die Kritik geraten ist, weil ein Kindershirt mit Streifen und einem gelben Stern aus dem Sortiment des spanischen Textilherstellers an Kleidung von KZ-Häftlingen erinnerte. Stern, Spiegel & Co stürzten sich darauf (wir ebenso) und auch bei Twitter ging es rund. Zara entschuldigte sich, nannte Western-Filme als Inspirationsquelle und nahm das Shirt sogleich aus dem Sortiment. Entrüstung um „Dreifarbige Sklaven Sandalen“ von Zara Gott sei Dank

Weiterlesen…

Ist die Abendrobe over?

Es ist natürlich etwas gewagt, Agnona und Versace in einen Topf zu werfen. Aber es gibt dafür einen guten Grund.

Dolce & Gabbana feiert la mamma

Julia Werner war für Modepilot bei der Fashion Show von Dolce & Gabbana in Mailand und sprach anschließend mit Stefano Gabbana…

Escada. Eine Katastrophe?

„Kommst du mit zur Escada-Show?“, fragte Kathrin. –„Hm. Aber nur wenn ich schreiben darf, was ich denke“. – „Klar“. Also fuhr ich am Mittwoch mit geringen Erwartungen und einem festen Bild im Kopf zur königlichen Porzellan-Manufaktur Nymphenburg im Nymphenburger Schloss in München, um mir die Escada Kollektion Herbst/Winter 2014/15 und eine Capsule Collection mit Nymphenburg anzuschauen. Rosafarbene Ballons wiesen den Weg in herrschaftliche Räume mit großzügigen Flügeltüren, opulenten Kronleuchtern und

Weiterlesen…

Trends Sommer 2015: Kapuzenkleider

Hooded dresses – für die sportlichen, besonders Lässigen unter euch. Sie sind perfekt für den Sommerabend, den man mit Freunden draußen sitzend verbringt. Man kann sie zu Sneakern und teilweise auch Sandaletten und High-heels tragen. Mit ihnen kann man den ganzen Sonntag lang auf der Couch rumfletzen und, wenn es an der Türe klingelt, cool aussehend die Türe öffnen. Und, wenn es im kommenden Sommer wieder so viel regnen sollte,

Weiterlesen…

Die neuen Schwarz/Weiß-looks 2015

„Schwarz/Weiß“ als einen Sommertrend auszurufen, käme ungefähr der Hervorhebung von „Blumen-Prints“ oder dem „Marine-look“ gleich – welche jedes Jahr zu finden sind. Dennoch möchte ich hier die schönsten Schwarz/Weiß-looks von den Laufstegen für Sommer 2015 zeigen, da die Designer das Yin und Yang-Spiel par excellence betrieben…                           Fotos: Catwalkpictures