Tag L’Oreal

5 Beauty-Mythen aufgeklärt

Sind Silikone und Mineralöle wirklich schlecht für meine Haut? Wir klären 5 Beauty-Mythen mit einer Expertin auf.

Hitze schädigt die Haut

Neben UV-Strahlen, Rauchen und Stress, schädigt auch Hitze unsere Haut. Biotherm hat nun ein Pflegeduo auf den Markt gebracht, das Abhilfe verspricht.

Farbschutz-Shampoos: Können die was?

„Alles quatsch“, sagt Stiftung Warentest. Aber was sagt die persönliche Erfahrung? Shampoos für colorierte Haare unter der Lupe.

Urban Decay Cosmetics jetzt über KaDeWe.de

Übersetzt man den Markennamen ‚Urban Decay‘ wortwörtllich (städtischer Verfall), käme man nicht darauf, dass sich dahinter High-end Beauty-Produkte verbergen. Aber eingefleischte Fans wissen, dass das der Fall ist. Schon lange bringen sich Editors & Co. Urban Decay Produkte aus den USA oder aus UK mit. Dieser Aufwand muss jetzt nicht mehr sein, denn die US-Kultmarke, die Make-up Artists weltweit regelmäßig mit Produktneuheiten in Verzückung versetzt, ist ab sofort auch in

Weiterlesen…

Beauty Basics, Teil 3: Haare

Nach 1) Gesichtspflege und 2) Körperpflege kommen wir heute zu meinen Lieblingsprodukten fürs Haar. Vier Punkte reichen hier aus. Morgen folgt Teil 4 mit dekorativer Kosmetik. 3) Haare Shampoo, Spülung, Conditioner, Haarkur, Haaröl, Spitzenfluid, Fönschutz, Rundbürste, Glätteisen, Stilkamm – man könnte ein ganzes Regal und einen ganzen Tag mit der Pflege und dem Styling seiner Haare verbauen. Was braucht es wirklich? 1. Shampoo. Wer Teil 1 und/oder Teil 2 gelesen hat, erwartet schon den

Weiterlesen…

Beauty Basics, Teil 1: Gesichtspflege

Meine neue Beauty Basics-Serie besteht aus vier Teilen: 1) Gesichtspflege, 2) Körperpflege, 3) Haare und 4) dekorative Kosmetik und soll an meinen Post „Ökonomisch gedacht: Was gehört in den Kleiderschrank“ anknüpfen, also: Dinge, die aus meiner ganz persönlichen Sichtweise heraus Bestand haben. Und es ist der erneute Versuch, ein Zuviel im Badezimmer und Kosmetiktäschchen zu vermeiden. Morgen kommt Teil 2 mit Körperpflege-Tipps. 1) Gesichtspflege Wie viele Cremes verträgt die Haut?

Weiterlesen…

Verlosung + Test: Leichte Sommer-Make-Ups

Letzte Woche haben wir über die Teintperfektionierer gesprochen. Heute stellen wir Euch Produkte vor, die einen ganz natürlich-perfekten Teint ganz schnell zaubern können. Es gibt nämlich eine neue Generation von Make-Ups! Leichter, flüssiger, einfach zu benutzen, die unsere Haut einfach besser ausschauen lässt ohne uns dabei groß in zukleisterndes Make-Up zu hüllen. Die neuen Produkte sind ganz einfach mit den Händen aufzutragen und so leicht, dass man vergisst, dass man

Weiterlesen…

Shampoos im Wandel der Zeit

Zugegeben, meine Grafik könnte auch aus der Marketingpräsentation des zuletzt dargestellten Shampoos stammen. Sie soll aber lediglich aufzeigen, an welche Shampoo-Trends ich mich noch erinnern kann. In meiner Kindheit war in allen Pflegeprodukten entweder Jojoba, Aloe Vera oder Rosenextrakt drin, wobei mir damals im Drogeriemarkt schon auffiel, dass Jojoba besonders angesagt ist. Im Laufe der Zeit deckten sich die Inhaltsstoffe, die man sich in den Tee oder ins Müsli mischen

Weiterlesen…

Dip-Dye-Spezial: Der Selbstversuch!

Ich habe ein Haar-Trauma und das schon ziemlich lange. Um die Problematik zu erklären muss ich ein bisschen ausholen: Alsooooo: Vor einigen Jahren war ich, was Frisuren angeht, noch ziemlich experimentierfreudig: Ich probierte alles aus, was einer jungen Frau eben in einer Skala zwischen dem Kurzhaarschnitt in Signal-Rot bis hin zu Dreadlocks in einer etwas dezenteren Orange-Tönung so einfallen kann. Nach einigen nicht eben erfolgreich geratenen Selbstversuchen (Ich hatte mich

Weiterlesen…

Big Time Big Hair

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Den Kulturbeutel muss man zur Berliner Modewoche nicht mitnehmen, das wissen wir aus Erfahrung („The coolest goody bag ever„): In den Goody bags der Fashion Cocktails findet sich alles, was man für die morgendliche 5-Minuten-Rundumerneuerung braucht: „Effect“-Ampullen, Gesichts- und Haaröl, Nagelhaut-Pflegestift, Nagellack, Maniküre-Set mit Schere zum Abschneiden der Einlassbändchen, aber das Allerbeste: Volumen-Puder für die Haare! Unsere Großmütter nannten es Trocken-Shampoo – klingt nach ungewaschenen Haaren,

Weiterlesen…