Tag Handtaschen

Schön schräg

Naht verrutscht: Bei Dior sorgt jetzt der deutsche Künstler Anselm Reyle für modische Neu-Interpretationen: Er lässt das Steppnaht-Muster der Tussi-Tasche ‚Lady Dior‘ schräg verlaufen – damit stellt er nicht unbedingt eine Gesellschaft und ihre Codes in Frage, aber ein paar Neu-Kundinnen dürfte er für das französische Haus damit gewinnen… Tasche ‚Lady Dior‘ klassisch (l.) und von Anselm Reyle (r.) Es war die Dior-Vizechefin und LVMH-Erbin Delphine Arnault, die Anselm Reyle

Weiterlesen…

Hüstel, Taschenkopie

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Vielleicht möchten die Betreiber von The Kooples einfach eine bis zu 2000 Euro günstigere Alternative anbieten, so dass jeder etwas vom Traum in Weinrot haben kann. Die Frage ist nur, ob man auch gepanschten Wein mag. Nachahmung bei The Kooples (l.), SC-bag von Louis Vuitton (r.) Tasche ‚Madeleine‘ von Chloé Fotos: screenshot von thekooples.com, Louis Vuitton, Chloé

Peter kommt in Mode

-Chefredakteur Peter Lewandowski kommentiert Modephäno- mene aus Männersicht. Exklusiv für Modepilot. Diesmal: Hipbags. Oder „Mini-Itbags“, wie Peter sie nennt… Sie können uns manchmal schon Leid tun, die Frauen. Gerade gestern haben wir wieder über Susie gewitzelt, die stolz ihre stoßfeste, weiße iPhone-Hülle präsentierte und von uns nur zu hören bekam, dass sie jene eh nicht bräuchte, weil sie… …na ja, weil sie ihr Handy in der großen Tasche sowieso nicht finden

Weiterlesen…