Der Modepilot Adventskalender 2018

Modepilot Adventskalender 2019

Ready-to-speak: Woher kommt der Chunky Sneaker eigentlich?

Ready to speak: Chunky Sneakers. Ich nenne sie 'dicke Sneaker', aber unter #chunkysneakers gibt es auf Instagram circa 10.000 Treffer mehr. Der modische Klumpfuß hat…

Weiterlesen...

Dieser Trend ist vorbei

Nichts sticht mir so tief in die Augen wie nackte Knöchel im Winter. Und es pikst an jeder Straßenecke! Ich weiß, „Dicker Schal und knöchelfrei ist das…

Weiterlesen...

November 2018: In the mood for…

Jetzt schon mal ans recycelte Weihnachtspapier denken. Denn nichts unterstreicht ein durchdachtes Geschenk so gut wie eine wohl überlegte und schöne Verpackung. Nichts falsch machen…

Weiterlesen...

Susan Miller: Die Sternzeichen-Stilanalyse für Weihnachten

Was Du Dir zu Weihnachten wünschst, das weiß Susan Miller. Daher holt sich die schlaue Designerin Tory Burch die Horoskop-Expertin („Königin der Astrologen”, New York…

Weiterlesen...

„How terribly modern”

„How terribly modern” steht auf dem Faltkarton einer Parfümprobe. Ich werde neugierig, zumal mir der Duft, den ich mir gerade aufs Handgelenk sprühte, gefällt. Er wird mit jeder…

Weiterlesen...

Modepilot ist ein High Fashion Blog von den Modejournalistinnen Kathrin Bierling und Isabelle Braun.

Seit 2007 gibt es hier täglich einen bewährten Mix aus Branchen-News, Catwalk-Analysen und amüsanten Hintergrundberichten.

Trendreport Winter 2018/19

Das sind die neuen Wintertrends

Herbst Trends 2018 2019 Modepilot

Shopping: We Select

Kathrins Lieblinge

We Select by Kathrin

Eau de Parfum ‚The Ruthless Countess Dorothea‘, denn Modernität ist schrecklich vulgär.

Shop here...

We Select by Kathrin

Eau de Parfum ‚The Ruthless Countess Dorothea‘, denn Modernität ist schrecklich vulgär.

Shop here...

We Select by Kathrin

Eau de Parfum ‚The Ruthless Countess Dorothea‘, denn Modernität ist schrecklich vulgär.

Shop here...

We Select by Kathrin

Veja Sneaker ‚Bastille‘ aus recycelten und Fairtrade-Materialien und mit einer Sohle aus Naturkautschuk

Shop here...

We Select by Kathrin

Veja Sneaker ‚Bastille‘ aus recycelten und Fairtrade-Materialien und mit einer Sohle aus Naturkautschuk

Shop here...

We Select by Kathrin

Veja Sneaker ‚Bastille‘ aus recycelten und Fairtrade-Materialien und mit einer Sohle aus Naturkautschuk

Shop here...

We Select by Kathrin

Keinerlei Rückstände auf Kacheln (Streifen) und in der Umwelt – der Badreiniger lässt sich komplett biologisch abbauen

Shop here...

We Select by Kathrin

Keinerlei Rückstände auf Kacheln (Streifen) und in der Umwelt – der Badreiniger lässt sich komplett biologisch abbauen

Shop here...

We Select by Kathrin

Keinerlei Rückstände auf Kacheln (Streifen) und in der Umwelt – der Badreiniger lässt sich komplett biologisch abbauen

Shop here...

We Select by Kathrin

Neuer Unisex-Duft (herb, aber sehr harmonisch komponiert), den ich am liebsten zu verspielten Kleidern trage – so als Ausgleich.

Shop here...

We Select by Kathrin

Neuer Unisex-Duft (herb, aber sehr harmonisch komponiert), den ich am liebsten zu verspielten Kleidern trage – so als Ausgleich.

Shop here...

We Select by Kathrin

Neuer Unisex-Duft (herb, aber sehr harmonisch komponiert), den ich am liebsten zu verspielten Kleidern trage – so als Ausgleich.

Shop here...

We Select by Kathrin

Neue Gesichtscreme ‚Soin Velours‘ von Sisley Cosmetics für den Winter: mit einem Extrakt aus Safranblüten

Shop here...

We Select by Kathrin

Neue Gesichtscreme ‚Soin Velours‘ von Sisley Cosmetics für den Winter: mit einem Extrakt aus Safranblüten

Shop here...

We Select by Kathrin

Neue Gesichtscreme ‚Soin Velours‘ von Sisley Cosmetics für den Winter: mit einem Extrakt aus Safranblüten

Shop here...

About Kathrin & Isa

Die Modepilotinnen

Modepilot About Kathrin Bierling Isabelle Braun

Merken

Merken

Merken

Modebasics

Hier zeigen uns unsere Stilvorbilder, auf welche Teile es in ihrem Kleiderschrank wirklich ankommt

best of mode basics Modepilot Promis Stars Style Stil

Modepilot testet: Wimpernlifting

Wer das Wimpernlifting einmal ausprobiert hat, wird den großartigen Effekt nicht mehr missen wollen. Erfahrungsbericht von Isabelle Braun.

Weiterlesen...

Mädels, wollt ihr Muskeln sehen?

Hier sind sie. Gallianos echte Männer: Kann der nicht mal seine Jacke ausziehen? Ja, kann er: Wow, gibt’s von dem noch mehr? Oh ja: Und als Sahnehäubchen obendrauf, gibt’s das: Photos: modepilot / parisoffice

Yes! Mein erstes Mal bei …

…. Dries van Noten. Bei einer seiner Fashionshows dabei zu sein, davon habe ich schon immer geträumt. Und dass es nun das Herren- und nicht das Damen-Defilee tut meiner Freude keinen Abbruch. Wie erwartet, war es toll. Wie die Bilder beweisen … Und der Meister selbst: Photo: modepilot / parisoffice

Stimmung!!!

Die neue Anzeigenkampagne von Burberry für die Sommer-Kollektion macht so dermaßen Laune, dass ich mich irgendwie gar nicht dran satt sehen kann. Mag auch am Staraufgebot vor und hinter den Kulissen liegen – Fotograf: Mario Testino, Kreativdirektor: Christopher Bailey (Wer sonst?), Models: Lily Donaldson, Agyness Deyn, Edie Campbell, Laura Fraser, usw usw. Foto: (c) Copyright Burberry/Testino

Der langsame zweite Tod?

Ich hab’s befürchtet: Beim Nachrichtenkanal AFP ist zu lesen, dass Marc Audibet bei Vionnet das Handtuch geworfen hat. Der Grund: Die Direktion könne nicht nicht die notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung stellen. In den sechs Monaten als Designer wäre er ständig mit Bilanzproblemen konfrontiert worden. Audibet war nur rund eine Saison dabei, davor hatte auch schon die begabte griechische Designerin Sophia Kokosalaki das Unternehmen verlassen. Das Modehaus von Mademoiselle Vionnet

Weiterlesen…

Kalender 2008, 2. Folge

Liebe Modejournalistin, der Kalender ist wirklich sexy. Was man von dem Kalender der französischen Vogue nur so halb behaupten kann.  Obwohl Chefredakteurin Carine Roitfeld, die ich über alles schätze, die Realisation übernahm und kein Geringerer als Mario Sorrenti die Fotos knipste, würde ich das Teil nicht aufhängen wollen. Woran es liegt? Am Bodypainting. Alle Models sind von oben bis unten völlig kunstbefreit beschmiert. Man kann es nicht anders ausdrücken. Die

Weiterlesen…

Kalender 2008

Michelangelos David neu interpretiert: Mariano Vivanco fotografierte für das Modelabel Dolce & Gabbana das britische Männermodel David Gandy in zwölf unterschiedlichen Posen – der Kalender ist eine Hommage an die athletische Statue der Hochrenaissance und an den schönen Mann aus England, der ähnliche Maße besitzt und das Designduo Domenico Dolce und Stefano Gabbana inspiriert. Vor allem beim Entwerfen von Unterhosen. Die limitierte Auflage wird nicht zum Verkauf angeboten, sondern exklusiv

Weiterlesen…

Opiumhöhle

Das Modehaus Yves Saint Laurent feiert seinen Duftklassiker Opium. 30 Jährchen hat das Parfum schon auf dem Buckel. Nicht zu glauben! Süchtig danach waren wir alle einmal. Als es lanciert wurde, gab es Demonstrationen gegen den Namen und die laszive Werbung, in den USA war es teilweise verboten, doch das heizte die Nachfrage nur noch mehr an. Und nun? Ein Klassiker. Der noch bis 19. Januar einen eigenen Laden für

Weiterlesen…

Ciao ciao Bambino!

Ich war gestern hier: Und wollte eigentlich auch ein bisschen durch die Saldi-Reste stöbern, als mein Blick auf das hier fiel: Die Prada Baby-Bag! Ein Traum, hochgradig praktisch (mit Wickelunterlage, Milchflaschenflächern und und und), vielseitig einsetzbar und schön schlicht. Einziges Problem (abgesehen von den 720 Euro): Ich habe kein Baby. Sehr ärgerlich. Denn ohne macht die Tasche irgendwie auch keinen richtigen Spaß. Dennoch sei sie allen werdenden und jungen Müttern

Weiterlesen…

Treffpunkt 8 Uhr bei Paul

Heute begannen die Soldes in Paris. Und das hieß für mich: Um 7 Uhr aus den Federn, fix anziehen, raus aufs Rad und los. Doch es ging hier nicht um mich. Gott bewahre! Um diese Uhrzeit kann ich nicht einmal ein Brötchen mit Genuss kaufen, geschweige Klamotten. Nein, mein Freund brauchte dringend einen Anzug. Und weil er leider eine 08/15-Größe hat und nur Paul Smith trägt, musste ich mit. Um

Weiterlesen…