Handtaschen: Immer eine mehr wie du!

In New York läuft gerade die Fashion Week für die Saison Herbst/Winter 2019. Schon nach zwei Tagen fiel auf: Der Karl Lagerfeld-Kniff, zwei Handtaschen statt…

Weiterlesen...

Diese Jeans bringt uns durch 2019 (und 2020)

Jeanstrend 2019: Grandpa Jeans Gibt es noch eine Jeans, die in unserem Kleiderschrank fehlt? Es ist vermutlich die 'normalste', die wir dort nicht finden. So…

Weiterlesen...

Februar 2019: In the mood for…

Von Modedesigner Glenn Martens und seiner Mode bin ich großer Fan. Der Belgier und Absolvent der Kunstakademie in Antwerpen übernahm 2013 den kreativen Vorsitz der jungen…

Weiterlesen...

Parfümmeisters Meisterwerk

Er ist bekannt für so ikonische Düfte wie 'Le Mâle' für Jean Paul Gaultier, 'For Her' von Narciso Rodriguez oder Elie Saab Le Parfum. Jetzt…

Weiterlesen...

Modedesign auf höchstem Niveau

Ein Gespräch mit Visionärin Pascale Gatzen über Modedesign wie es sein sollte Da sitzt sie vor mir, die Modemacherin und Professorin, die ich neulich noch auf…

Weiterlesen...

Der Trend geht weit weg

12 Stunden von der Fashion Week entfernt, springe ich aus dem Bett direkt in den Pool. Das Lebensgefühl ist ein besseres, wenn man morgens die Schlafzimmer-Tür…

Weiterlesen...

Modepilot ist ein High Fashion Blog von den Modejournalistinnen Kathrin Bierling und Isabelle Braun.

Seit 2007 gibt es hier täglich einen bewährten Mix aus Branchen-News, Catwalk-Analysen und amüsanten Hintergrundberichten.

Trendreport Sommer 2019

Das sind die neuen Sommertrends

Vivienne Westwood Modepilot Sommer 2019 Sport

Radlerhosen Styling (Oder: Was man aus der Slim-Jeans noch machen kann)

Radlerhosen werden in 2019 modisch noch eine viel größere Rolle spielen! Besser, wie überlegen jetzt schon mal, wie man sie ins Büro anzieht. Mein Tipp: Oversize-Blazer oder Sanduhr-Blazer. Übrigens eine Radlerhose muss man sich nicht extra neu kaufen. Schließlich haben wir den Schrank voller Skinny Jeans, die wir nicht mehr brauchen. Hier zeige ich, wie aus einer Skinny Jeans die perfekte Radlerhose für 2019 wird.

Weiterlesen...

Shopping: We Select

Kathrin empfiehlt heute

We Select by Kathrin

Hinterlässt keine Spuren auf Kacheln (z.B. Streifen) und auch keine Rückstände in der Umwelt: Dieser Badreiniger lässt sich biologisch komplett abbauen.

Shop here...

We Select by Kathrin

Hinterlässt keine Spuren auf Kacheln (z.B. Streifen) und auch keine Rückstände in der Umwelt: Dieser Badreiniger lässt sich biologisch komplett abbauen.

Shop here...

We Select by Kathrin

Hinterlässt keine Spuren auf Kacheln (z.B. Streifen) und auch keine Rückstände in der Umwelt: Dieser Badreiniger lässt sich biologisch komplett abbauen.

Shop here...

We Select by Kathrin

Diesen Unisex-Duft (herb mit Kardamom, harmonisch komponiert!) trage ich zu verspielten Kleidern und Blümchenmuster – als Ausgleich sozusagen.

Shop here...

We Select by Kathrin

Diesen Unisex-Duft (herb mit Kardamom, harmonisch komponiert!) trage ich zu verspielten Kleidern und Blümchenmuster – als Ausgleich sozusagen.

Shop here...

We Select by Kathrin

Diesen Unisex-Duft (herb mit Kardamom, harmonisch komponiert!) trage ich zu verspielten Kleidern und Blümchenmuster – als Ausgleich sozusagen.

Shop here...

We Select by Kathrin

Neue, reichhaltige Gesichtscreme ‚Soin Velours‘ von Sisley Cosmetics für den Winter: mit einem Extrakt aus Safranblüten und mit einem feinen Duft nach Jasmin.

Shop here...

We Select by Kathrin

Neue, reichhaltige Gesichtscreme ‚Soin Velours‘ von Sisley Cosmetics für den Winter: mit einem Extrakt aus Safranblüten und mit einem feinen Duft nach Jasmin.

Shop here...

We Select by Kathrin

Neue, reichhaltige Gesichtscreme ‚Soin Velours‘ von Sisley Cosmetics für den Winter: mit einem Extrakt aus Safranblüten und mit einem feinen Duft nach Jasmin.

Shop here...

About Modepilot

Dorothee Schumacher Modepilot

Merken

Merken

Merken

Modebasics

Hier zeigen uns unsere Stilvorbilder, auf welche Teile es in ihrem Kleiderschrank wirklich ankommt

best of mode basics Modepilot Promis Stars Style Stil

Neue Läden braucht das Land

Ich war ja weder bei der Shoperöffnung von YSL Rive Gauche, noch bei Givenchy, noch bei Fendi eingeladen. GRRRRR! Aber bei April 77. Yep! Und weil die so nett waren, wird der Laden nun auch hier vorgestellt. In einer kleinen Seitenstraße des Haut-Marais (Rue Saintonge) hat das coole französische Jeanslabel nun einen ebenso coolen Laden aufgemacht: In Schlangenlinien führt die organisch geformten Schränke aus falschen Ebenholz die Kunden auf einen

Weiterlesen…

10.000! Danke!

Liebe Modepilot-Fans und -Nutzer, heute mittag hatten wir die erste große Hürde genommen. Seit dem Start unseres Blogs im Oktober 2007 haben uns 10.000 Modeinteressierte besucht. Diese Treue ist das schönste Geschenk, dass Sie uns machen konnten. Vielen herzlichen Dank! Wir hoffen, dass Sie auch weiter dranbleiben – an unseren spannenden Geschichten und Berichten aus der Mode. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge oder Wünsche haben, dann schreiben Sie uns doch bitte einen

Weiterlesen…

Was machen die denn da?

Beim Abschlussbild bei Chanel schmückten die Models in Pose das Karussell. Zweien jedoch wurde das bald zu langweilig, schließlich dröhnte guter Beat aus den Lautsprechern. Coco Rocha und Lilly Donaldson waren nicht mehr zu bremsen. Und Anja Rubik schaute amüsiert zu.

Chanel, die zweite

Los geht die Show. Natürlich in Schwarz-Weiß. Wie immer. Das gefiel mir: Die perfekt geschnittenen, klassischen Kostüme Die Rock’n’Roll Seite von Karl Lagerfeld Die moderne Interpretation typischer Chanel-Codes, wie die Puderfarbe und der Bicolor-Schuh Die Verbindung von Bondage mit zartem Kleid Und das gefiel mir überhaupt nicht: Diese Rocklänge ist unvorteilhaft und schaut bei den meisten Frauen nach gar nichts aus. Aber alles in allem sagt dieses Schlussbild mal wieder

Weiterlesen…

Benjamin im Stress

Wir hatten „Luigi im Stress“, nun kommt die Folge „Benjamin im Stress“: Benjamin Lancrey ist Chef der Cravates Rouges, das sind die schmucken Herren, die einem bei der Platzsuche helfen, uns manchmal in die Schranken weisen oder gar beim Kartenvergessen höflich zur Seite bitten. Chanel ist für Benjamin Großkampftag. Die Bilder, die im Abstand von nur vier Minuten vor der Show aufgenommen wurden, beweisen es. Doch noch fegt ruhig ein

Weiterlesen…

Chanel, die Erste

Ja, es geschehen noch Zeichen und Wunder: ICH WAR BEI CHANEL! Und alles war wie verwandelt. Menschen, die sonst wegschauen, wenn ich sie auf der Modewoche treffe, grüßten mich. Um mich herum keine Drängler wie sonst, sondern gesittete Menschen mit Stil und Anstand. Egal, wo man sitzt oder steht, man sieht perfekt. Kurzum: Diese Show ist das Nonplusultra an Organisation und Aufwand. Zwei Wochen blockt Chanel angeblich das Grand Palais

Weiterlesen…

Und weil wir schon dabei sind

… hier noch die schönsten Outfit der letzten beiden Tage. Morgen schieße ich neue. Sind diese Yamamoto-Handschuhe nicht geil? Fotos: modepilot/parisoffice

Zweiter Trend: Neon und Knallfarben

So motzt man jedes Schwarz auf:

A propos Karos

Was in Mailand trend war, sieht man schon jetzt in Paris, aber vor allem beim männlichen Geschlecht. Mann, sind die trendy: Fotos: modepilot/parisoffice