Viktoria Strehle hat ihren ersten ganz eigenen Store eröffnet

Wenn man bei Google „Häberlstraße München” eingibt, dann erscheint zuerst „Eine erste Orientierung rund um die Themen Schwangerenvorsorge, Geburtsvorbereitung,..”. Zwei Ergebnisse weiter: „Hebammen”. Es scheint,…

Weiterlesen...

Bitterstoffe: Der Cocktailtrend ist auch ein Parfümtrend

Der etwas bittere Aperol-Spritz ebnete dem neuem Cocktailtrend seinen Weg, erklären mir die Barkeeper in der Münchner Schumanns Bar. Jetzt, da wir zunehmend knallrote Getränke mit…

Weiterlesen...

Hyères 2018: Die Gewinner & Insider Report

Im südfranzösischen Hyères wurde am vergangenen Wochenende wieder der spannendste Mode-Nachwuchpreis vergeben. Hier, in der Provence, zeigen nur die besten Absolventen der renommiertesten Modeschulen. Wer…

Weiterlesen...

Label to watch (again): Serapian

Die Marke gibt es bereits seit 73 Jahren. Seit jeher steht der Name „Serapian” für italienische Handwerkskunst und Glamour (wurde von Ingrid Bergman und Frank…

Weiterlesen...

Label to support: Any Aura

Die junge Dame, die mich gern auf nachhaltige Modemarken aufmerksam macht, sammelt jetzt Geld für ihre eigene: „Any Aura” nennt Anita Vitek ihr Label. Die…

Weiterlesen...

Neue Strumpfhose: Contouring fürs Bein ohne Schminke

So viel kann man gar nicht trainieren, wie diese Strumpfhose zaubert. Als ich während der Münchner Pressetage die Ausstellungsräume von Guido Boehler Communications verlasse, springt…

Weiterlesen...

Modepilot ist ein High Fashion Blog von den Modejournalistinnen Kathrin Bierling und Isabelle Braun.

Seit 2007 gibt es hier täglich einen bewährten Mix aus Branchen-News, Catwalk-Analysen und amüsanten Hintergrundberichten.

Trendreport Sommer 2018

Das sind die Sommertrends in diesem Jahr

Modepilot Sommertrends 2018 Sacai Karo Knoten

Label to watch

Die besten Neuentdeckungen aus der Modewelt

Maggie-Marilyn-Hewitt-Modepilot-Stylebop-1250x500

About Kathrin & Isa

Die Modepilotinnen

Modepilot About Kathrin Bierling Isabelle Braun

Merken

Merken

Merken

Billige Tricks (z.B. mit Blistex)

Billige Tricks von Luxuskundinnen gelernt: Mit diesen Produkten des Alltags retten wir unsere teuren Sachen – alle Tipps getestet und bewährt.

Weiterlesen...

Modebasics

Hier zeigen uns unsere Stilvorbilder, auf welche Teile es in ihrem Kleiderschrank wirklich ankommt

multi

Shopping: We Select

Kathrins Lieblingsprodukte

We Select by Kathrin

Super leichtes Augen-Make-up: Ein Stift (Farbe: Topaze!), zehn Sekunden verteilen, dann wasserfest!

Shop here...

We Select by Kathrin

Super leichtes Augen-Make-up: Ein Stift (Farbe: Topaze!), zehn Sekunden verteilen, dann wasserfest!

Shop here...

We Select by Kathrin

Super leichtes Augen-Make-up: Ein Stift (Farbe: Topaze!), zehn Sekunden verteilen, dann wasserfest!

Shop here...

We Select by Kathrin

Kussecht, perfektes Rot, schöne Hülse – Lippenstift von Victoria Beckham/Estée Lauder

Shop here...

We Select by Kathrin

Kussecht, perfektes Rot, schöne Hülse – Lippenstift von Victoria Beckham/Estée Lauder

Shop here...

We Select by Kathrin

Kussecht, perfektes Rot, schöne Hülse – Lippenstift von Victoria Beckham/Estée Lauder

Shop here...

We Select by Kathrin

3er-Pack: Kombination „Genevieve“ aus Bikini und Kurzjacke von Lisa Marie Fernandez

Shop here...

We Select by Kathrin

3er-Pack: Kombination „Genevieve“ aus Bikini und Kurzjacke von Lisa Marie Fernandez

Shop here...

We Select by Kathrin

3er-Pack: Kombination „Genevieve“ aus Bikini und Kurzjacke von Lisa Marie Fernandez

Shop here...

We Select by Kathrin

Neuer Sommerhit von Tom Ford: Sole di Positano. Oder: „Boah, riechst Du gut!“ (Isa zu mir)

Shop here...

We Select by Kathrin

Neuer Sommerhit von Tom Ford: Sole di Positano. Oder: „Boah, riechst Du gut!“ (Isa zu mir)

Shop here...

We Select by Kathrin

Neuer Sommerhit von Tom Ford: Sole di Positano. Oder: „Boah, riechst Du gut!“ (Isa zu mir)

Shop here...

We Select by Kathrin

Schöner kann Lippenpflege nicht mehr werden: der Feuchtigkeits-Lippenstift von Tom Ford

Shop here...

We Select by Kathrin

Schöner kann Lippenpflege nicht mehr werden: der Feuchtigkeits-Lippenstift von Tom Ford

Shop here...

We Select by Kathrin

Schöner kann Lippenpflege nicht mehr werden: der Feuchtigkeits-Lippenstift von Tom Ford

Shop here...

Was hat die Russin an der Hand?

Richtig! Eine Louis Vuitton Tasche. Die Dame am roten Platz in Moskau ist also eine der neuen russischen Luxuskäuferinnen. 7% des weltweiten Luxusmarktes werden von Russen getätigt Das entspricht: 7,5 Mrd. Dollar. Tendenz steigend. Mit satten 30 %. Diese neue Zahlen hat das französische Finanzministerium veröffentlicht. Donatella hatte die Zahlen wohl schon vorher, wie wir aus dem Blog vom 26.11. entnehmen konnten. Warten wir also ab, wann es dann am

Weiterlesen…

Shoppen, wo die Sonne aufgeht

Wenn in China über neue Läden berichtet wird, sind es ja meistens die Luxusmarken-Einheitstempel à la Louis Vuitton oder Hermès. Wie wohltuend zu sehen, dass sich ganz allmählich auch so etwas wie eine individuelle (Einkaufs-)Kultur entwickelt. Mein aktuelles Lieblings-Beispiel: Top Notch in Shanghai, ein Concept Store inklusive Café und Friseur. Geführt werden bisher zwar nur drei kleine Labels, darunter die hauseigene Designlinie, aber hinter den Colettes und Corso Comos dieser

Weiterlesen…

Wir machen in Kunst – Folge 2

Nach Cartier, nun Hermès: Der Traditionstäschner aus der Pariser Rue Faubourg St. Honoré hat im Centre Pompidou eine H-Box aufgestellt. Darin befinden sich keine kunstvollen Kellys, sondern Videos. Kunstvideos wohlgemerkt. 25000 Euro hat jeder der sieben jungen Künstler für sein Werk bekommen. Die Box soll eine „Brücke sein zwischen der Kreation der plastischen und der angewandten Kunst“, ließ Hermès-Chef Pierre-Alexis Dumas verlautbaren. Doch irgendwie drängt sich der Eindruck auf, dass

Weiterlesen…

Nach bewährtem Strickmuster

Ja gut, eigentlich sind die 80er Jahre als Trend durch, aber wenn man sie so schön anklingen lässt wie Karl Lagerfeld in der Pre-Fall-Kollektion für Chanel, machen auch Lycra-Leggings zu Oversize-Strick (herrlich – mit Kapuze!) wieder Laune. Übrigens: mit Riesenalarm stellte Karl der Große die Linie diesmal in London vor. Wenn das nichts heißt …

Wir machen in Kunst – Folge 1

Heute am Nikolaustag eröffnet die Art Basel Miami Beach ihre Pforten. Mit dabei ist – Cartier. Der Pariser Juwelier ist ein Pionier in Sachen Kunstmäzenatentum. Das muss man zugeben. Mit ihrer Fondation leisten sie seit Jahren einen sehr wichtigen Beitrag zur Pariser Szene der zeitgenössischen Kunst. Warum also nun der Schritt nach Miami? Wahrscheinlich weil inzwischen fast alle Unternehmen in Kunst machen. Ist ja auch richtig lukrativ geworden. Cartier hat

Weiterlesen…

Schlag-zeilen!

Liebes Parisoffice, weißt Du noch, als Du uns vor ein paar Wochen gefragt hast, ob man sich wieder Jeans mit Schlag zulegen soll? Vielleicht hilft Dir ja dieses Motiv bei der Entscheidungsfindung. Zugegeben, Fräulein Moss hat möglicherweise selber einen leichten Schlag, aber in ihren Diesel-Nietenhosen mit Bootcut sieht sie einfach reizend aus. Foto: bigpicturesphoto.com

Pierre Hardy by Gap

Was hab ich mir nicht schon die Nase platt gedrückt am Schaufenster von Pierre Hardy im Palais Royal. Die Schuhe sind einfach traumhaft. Der Laden ist es übrigens auch. Für alle, die genauso denken, aber keine 500 Euro für ein paar Pumps ausgeben können, lohnt sich jetzt der Weg zu Gap. Beim Casualspezialisten gibt es ab jetzt eine Sonderserie von Pierre. Wer es jetzt verpasst, bekommt dann angeblich noch mal

Weiterlesen…

Wunderkind für Ungaro

Esteban Cortazar ist der neue Designer für Emanuel Ungaro. Der gebürtige Kolumbianer gilt in der Branche als Wunderkind, denn er begann schon mit 12 Schaufenster zu gestalten, mit 13 entwarf er seine erste Kollektion, mit 15 zeigte er erstmals auf der Miami Fashion Week… Nun ist der Junge mit dem Suferboy-Aussehen 23, hat Kundinnen wie Paris, Beyonce oder Ashanti, seine Klamotten haben die ehrwürdigen Sex-and-the-City-Weihen und er ist Ungaro-Designer. Doch

Weiterlesen…

Designerjeans für ein gutes Gewissen

Stella McCartney ist beim British Fashion Awards zur Modeschöpferin des Jahres 2007 gekürt worden. Bravo! Ein Grund mehr, ihr neues, absolut tierfreundliches Projekt vorzustellen: Stella hat zusammen mit dem französischen Jeanshersteller Notify zwei Jeansmodelle herausgebracht, deren Erlöse der Charity Marine Connection zugute kommen, einer in England beheimateten Organisation zum Schutz der Wale, Delphine und Ozeane. Die schicken Tierschutzhosen gibt es in skinny und im weiten Schnitt und schauen, wie soll

Weiterlesen…