Haarqualität wie als Kind: Wellaplex

Jetzt kommt Wellaplex. Bei all‘ den Produkten, die auf „plex” enden, handelt es sich nicht ganz ohne Grund um gehypte Restaurierungsmittel für gefärbtes, gebleichtes oder anderweitig geschädigtes Haar. Allheilmittel sind sie aber alle nicht: aus einem schwarzen Haar macht man damit kein hellblondes. Als das erste Plex-Produkt damals nach Deutschland kam, berichteten wir sogleich darüber. Bis heute ist der Artikel einer unserer meistgelesenen: Olaplex – blondes Gift? >>>, weil Frauen gern an Wunder glauben. Jetzt kommen wir dem Wunder noch ein kleines Stückchen näher. Es gibt News.

Doch zunächst zur Vorgeschichte: Das Plex-Produkt ist eine US.-amerikanische Erfindung und ist ein Beimischmittel fürs Haarfärben. In den USA ist der Oxid-Anteil nicht so streng reglementiert wie bei uns (12 Prozent ist in Deutschland Obergrenze), was zu extrem kaputten Haaren bei vielen Amerikanerinnen führt und zu einer Marktlücke: Was macht man mit dem strukturgeschädigten Haar bei gleichzeitiger Bleichsucht?

Wellaplex Modepilot Blondieren Test

Wellaplex Phase 1 wird in die Farbe gemischt

Das Prinzip: Beim Öffnen der Haarschuppen während einer Färbung und/oder Aufhellung werden Wirkstoffe eingeschleust, die das Haar von innen heraus aufbauen und stärken. Durch eine Verschließung der Haarschuppen nach dem Färbevorgang können die aufbauenden Plex-Partikel einige Wochen im Haar verankert bleiben. Das Haar wirkt gesünder und glänzt wieder mehr. Diese Aufbaukur kann übrigens auch ohne ein Haarfärben angewendet werden.

Plex, Wellaplex

Warum Wellaplex anstelle anderer Plex-Produkte? Wenn Ihr Euch die Haare färben lässt, dann werden dabei sicherlich Markenprodukte wie jene von Wella verwendet. Reine Plex-Anbieter, die keine Farben herstellen, können ihr Produkt aber nicht auf jedes Farbsystem anpassen. Kurz: Haarfarben und ein Plex-Produkt eines anderen Herstellers passen nicht zusammen.

Der Friseur muss Mischungen neu berechnen. „Die Wirkung der Oxidation wurde durch Olaplex herabgesetzt”, sagt Richard Metzger, Friseur bei Lippert’s in München. Damit die Ergebnisse wie gewohnt oder gewünscht eintreffen, mussten Friseure und Kundinnen immer wieder ungleiche Farbergebnisse in Kauf nehmen. So musste z.B. der Oxidationswert erhöht werden, damit Strähnen so hell wurden wie zuvor: „Neun statt sechs Prozent in vielen Fällen und die Einwirkungszeit musste zudem verlängert werden. Dennoch waren die Ergebnisse nicht immer identisch”, sagt Metzger.

Entsprechend waren Hersteller wie Wella dazu angehalten, für ihre Partner-Friseursalons passende Produkte zu entwickeln – jene, die eine Wirkungsweise wie andere Plex-Produkte haben, aber auch auf Salonfarben abgestimmt sind.

Zum kompletten Pflegeprogramm gehört das Produkt N°3 für eine Anwendung zuhause
Die Salonpflege besteht aus Phase 1 (N°1) zum Einmischen in die Haarfarbe…
… und aus Phase 2 (N°2), die die Schuppenschicht wieder verschließt

Zum kompletten Pflegeprogramm gehört das Produkt N°3 für eine Anwendung zuhause

Die Salonpflege besteht aus Phase 1 (N°1) zum Einmischen in die Haarfarbe…

… und aus Phase 2 (N°2), die die Schuppenschicht wieder verschließt

Seit einigen Wochen arbeiten Lippert’s Friseure in München mit Wellplex. Die Farbexperten haben hier den Eindruck, dass die Haare mit Wellaplex etwas weicher/geschmeidiger werden als mit dem Plex-Produkt, das sie zuvor verwendet hatten. Es machte Haare tendenziell härter. Einmal veranstalteten sie einen halbseitigen Vergleich auf dem Kopf einer Testdame, um das zu belegen. „Im direkten Vergleich fühlten sich die Haare mit Wellaplex tatsächlich etwas geschmeidiger an”, erzählt mir mein Friseur Metzger.

Ich teste Wellaplex

Lipperts Friseure Wellaplex Modepilot

Nach meiner Wellaplex-Behandlung bei Lippert’s Friseure in München

Wie immer, wenn ich beim Friseur bin, lasse ich mir den Ansatz färben. Spitzenschneiden fiel dieses Mal weg, weil ich bei meinem letzten Friseurbesuch bei Lippert’s bereits eine Wellaplex-Aufbaupflege erhielt und meine Spitzen dadurch soweit unbeschädigt durch die ersten Winterwochen kamen – trotz Heizungs- und Föhnluft! Und erst einmal noch ohne die Anwendung des Produktes für Zuhause (N°3).

Mittlerweile verwende ich N°3 alle zwei Wochen statt eines Conditioners, aber ich lasse es so lange einwirken wie eine Haarkur, also 10 bis 20 Minuten. Dann sehen meine Haare wieder so aus wie auf dem Bild unten.

In Zahlen: Es müssen pro Friseurbesuch 70 Euro extra (je nach Friseur) und 20 Minuten längere Einwirkest am Waschbecken gerechnet werden. Es ist absolut ausreichend, für eine Wellaplex-Anwendung nur alle acht Wochen zum Friseur zu gehen. Wer sein Haar viel strapaziert (Fön, Glätteisen, Meer- oder Chlorwasser, etc.), der kann zusätzlich das Wellaplex-Produkt N°3 verwenden.

Bei einer regelmäßigen Wellaplex-Behandlung beim Friseur (alle acht Wochen circa) wird und wirkt das Haar auf lange Sicht weniger angegriffen. Achtung! Plex-Produkte machen aus einem gespaltenen Haar kein ganzes mehr. Spliss muss abgeschnitten werden. Aber Plex-Produkte sorgen dafür, dass Spliss nicht mehr so schnell bis gar nicht mehr entsteht. Die Haare werden nach unten hin dichter und und können immer länger getragen werden, ohne abgeschnitten zu werden…  wenn gewünscht. Vor allem bei blondierten Haaren sei der Effekt enorm. Metzger berichtet mir von einer blondierten Kundin, die ihre Haare erstmals wieder länger tragen kann, weil die Spitzen nicht mehr so ausgefressen aussehen.

Auch ich habe weniger abstehende, trockene Haarspitzen, wenn ich meine Haare z.B. lufttrocknen lasse. Meine Längen sind von ausgiebigen Sommermonaten stark ausgeblichen, aber man sieht es ihnen kaum noch an. Genau genommen, erinnern mich meine Haare jetzt erstmals wieder an die unbescholtene Zeit als Kind, als ich noch nicht färben ließ.

Kathrin Bierling Wellaplex Modepilot

 

Photo By: Modepilot, Wella
2 Kommentare zu
“Haarqualität wie als Kind: Wellaplex”
  • Dem kann ich nur zustimmen. Ich verwende Wellaplex bei allen Chemischen Behandlungen . Immer wieder bin ich erstaunt. was für eine tolle Haarstrucktur , ein Glanz mir nach eine Behandlung mit Wellaplex entgegen blitzt . Preis spielt für die Kunden keine Rolle . Eine Kundin die mit Wellaplex behandelt worden ist und die und den Unterschied von vorher -nachher sieht möchte nicht mehr ohne Wellaplex die Haare gefärbt haben . Ein paar vorher-nachher Bilde sende ich Euch mit . Mit freundlichen Grüßen Eva

  • Cooler Erfahrungsbericht! Eine Freundin hat mir Mal von Wellaplex erzählt, ich kam aber bisher noch nicht dazu das Produkt auszuprobieren. Steht definitiv auf meiner Liste für meinen nächsten Haul 😉 Bisher nutze ich immer natürliche Pflegeprodukte, wie Arganöl oder Olivenöl.

    LG Lisa

Schreibe einen Kommentar zu Weygand Eva Antworten abbrechen

Your email address will not be published.

Follow our travels on Instagram: