Think Orange! DIE Sommer-Trendfarbe für Männer

Man sagt ja immer, dass die Männermode rund eine Saison später manche Trends der Damenkollektionen aufgreift. Im Fall der Trendfarbe Orange stimmt das allemal. Kathrin erwähnte in ihrem Post über die Trendfarben 2016 >>> für die Damenmode Signalorange als Must-have und genau diese Farbe ist diesen Sommer für die Herren „in".  Man braucht ein bisschen Mut, aber Orange schaut super aus zu gebräunter Haut und macht vor allem gute Laune. Das haben sogar die Autobauer begriffen: Den neuen Lamborghini gibt es auch in Orange (klick!). Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Mann aber eine Jacke in dieser Signalfarbe kauft, ist höher.
Modepilot-menswear-Trend-Orange-SS2017
Agnès B.
In der Catwalk-Galerie zeigen die Designer auch gleich, wie man es stylt. Wobei ich von einem Totallook in Orange eher abraten würde.
So also eher nicht:
 
Dafür aber so:
 
Für alle, die erst in den Orange-Mood kommen müssen, mag ein Accessoire erstmal reichen. So vielleicht:
Modepilot-menswear-Trend-Orange-SS2017
Man
Orangene Männersachen zum Shoppen gibt es in unserer Galerie:
Photo Credit: Catwalkpictures
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare