Best shows: A.F. Vandevorst

Die Fashionweek ist over, aber nicht hier bei uns auf der Website. In meinen Reviews zu den besten Shows (siehe auch Dries Van Noten) darf eine auf keinen Fall fehlen: A.F. Vandevorst. Die Belgier sind bekannt für besondere Defilees, meist wird die Schau zum Kunsthappening. Doch diesmal hatten sich An Vandevorst und Filip Arickx was Neues einfallen lassen. Sie ließen die Models von einer Motorrad-Gang zur Catwalk-Location bringen. Brumm, brumm, da rollten die Mädels in den Hof.
Hier seht Ihr unsere exklusives Modepilot-Video zur Schau, wie es danach weiterging:
In der Kollektionsbeschreibung erklären die beiden ihre Idee, Rock Spirit in traditionelle Kleider einzuhauchen. Dabei mischen sie billige mit teuren Materialien und entnehmen Elemente der Motocross- und Militär-Bekleidung. Toll finde ich die Biker-Hosen und auch die Kimonojacken mit den Nieten-Ornamenten. Auch die plissierten weiten Röcke sind ein Hingucker und sogar am Tag gut tragbar.
Schöne Kollektion und schöne Schau.
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare