Pre-Fall Trend: Gebt mir das totale Beige!

Bei mir am Tegernsee (Ich bin gerade im Deutschland-Büro!) kommt gerade noch mal die Sonne raus, aber auch dieser Jahrhundertsommer geht irgendwann einmal zu Ende. Die Pre-Fall Kollektionen sind längst in den Läden und es ist Zeit, ans Herbstshopping zu denken. Ein Blick genügt, um zu sehen: Beige – und zwar das totale Beige – ist wieder da. Irgendwie ist die Farbe nie richtig "out" gewesen, aber irgendwie klebt an ihr auch hartnäckig das Image der Bourgeoisie oder der schon etwas gesetzteren Eleganz. Sehr konservative Fashionistas kleiden sich gerne in Beige, alte Leute sowieso und der Adel erst recht (Dazu bitte noch eine Perlenkette über dem beigen Rollkragen-Pulli tragen!).
Ich persönlich mache um die Farbe einen großen Bogen, weil sie mich gelb-blass aussehen lässt. Dabei finde ich den Ton an sich wunderschön. Warum ich trotz aller dieser Bedenken diesen Trend vorstelle?
1. Zu gebräunter Sommerhaut schaut Beige phänomenal aus.
2. Die Farbe kommt (wie gesagt) nicht aus der Mode.  Ein bisschen Geld anzulegen, lohnt sich, denn die Teile kann man theoretisch sogar noch weiter vererben. Schlagwort Modeklassiker.
3. Kathrin wird nicht müde, uns mit Schluppenblusen und High-Waist-Hosen zu bombardieren, und propagiert die neue Eleganz. Bitte schön, dazu passt Beige allemal.
Hier ein paar Styling-Inspirationen aus den Pre-Fall Kollektionen:
 
Ich empfehle den Strick und die Mäntel in Beige für alle, die es sich vom Teint her leisten können. Für alle anderen funktionieren Röcke und Hosen. Oder eben die Accessoires.
Hier ein paar der schönsten Teile aus den Online-Shops:
Photo Credit: PR Firmen, Screenshots Websites

Kommentare

  • Eva sagt:

    @MademoiselleTamTam
    In mienen Schrank gehört und kommt kein beiger Mantel ... es gibt ja noch Zitrone, Hellblau, Altrosa undsoweiter im Angebot ... 😉
  • MademoiselleTamTam sagt:

    Na ich finde aber dass es Riesen Unterschiede bei den Farbtönen gibt. So ein helles cremefarbenes Beige ist ja was ganz anderes als dieses grün-stichige (khaki-) Beige, (siehe Chloé-Kampagnenbild), das einen immer 40 Jahre altern lässt... Ein beiger mantel gehört meiner Meinung nach in jeden Schrank... spätestens Mitte Februar kommt diese eklig-graue Woche, wo man den Winter um kein Stück mehr leiden kann, und dann brauch man einfach eine Alternative zu Dunkelblau, Dunkelgrün und Schwarz .. so Manteltechnisch meine ich... Sonst krieg ich den totalen Winter-Koller! ... Oder wie macht ihr das?
  • Eva sagt:

    Das Beste, das man über Beige - seine zahlreichen Nachteile und einige Vorzüge schreiben konnte .... Ich mache auch einen Bogen darum, aber wie Du so schön sagst, der Teint ist entscheidend und den kann man sich gut im Headerbild bei der Brasilianerin Caroline Trentini abgucken …