Jean Paul Gaultier: The last Ready-to-Wear-Show

Gaultier-SS-2015-Modepilot
Nein, es gäbe keine Retrospektive, ließ die Pressestelle zur letzten Prêt-à-Porter-Show von Jean Paul Gaultier verlauten. Also was dann? Die Einladung war ein Band in der Tricolore, wie sie sie Bürgermeistter und Anwärter auf einer Misswahl haben. Und genau darum ging es: Jean-Paul ließ die Miss JPG 2015 küren. Das Ganze fand im berühmten Kino Le Grand Rex bei mir um die Ecke statt. Endlich mal eine Show, zu der ich zu Fuß gehen kann. Schon auf dem Weg dorthin merkte ich, dass der halbe Boulevard durch ein Menschenchaos verstopft war. Die Polizei nahm es wie immer gelassen. Mode ist wichtig in Paris, da müssen eben die Autos mal warten. Ich mag gar nicht dran denken, was so ein Mode-Massenauflauf für eine Polemik in Deutschland erzeugen würde.
Doch zurück zu Jean Pauls Abschlussvorstellung: Also eine Misswahl. Und bei einer Misswahl in Frankreich darf eine Frau nicht fehlen: Geneviève de Fontenay. Nun ist die gerade mal wieder in dier Diskussion wegen dummer Bemerkungen und daher nahm Jean Paul lieber seine alte Freundin Rossy de Palma, nannte sie Madame de Palmay und damit konnte das Spektakel losgehen.
Hier ist der Start zu sehen:
Zu Ehren der Madame de Palmay flanierten schöne Doppelgängerinnen von ihr über die Catwalkbühne: Voilà, Miss Homage à Madame de Palmay:
Gaultier-SS 2015-Miss-Election-Modepilot
Gaultier-SS 2015-Miss-Election-Modepilot
Rossy alias Madame de Palmey ist jedoch immer für eine Überraschung gut und so bekann die Misswahl mit einem kurzen Stripptease. Seht her:
Gaultier-SS 2015-Miss-Election-Modepilot
Gaultier 4
Der Saal tobte. Es folgten die Miss Marinière (Matrosenpulli), die Miss Météo (Wetterfeen) und auch die Miss Tour de France:
Gaultier Miss Tour de France
Gaultier Miss biciclette
Kommen wir zu einer Miss-Vorstellung, die zu besonderen Erheiterung des Publikums führte. Erratet es Ihr?
Gaultier-SS 2015-Miss-Election-Modepilot
Wer ist das? Na, klar: Miss Redactrice de Mode!!
Gaultier-SS 2015-Miss-Election-Modepilot
Weil das so witzig war und am Ende nach Franka Sozzani-Double sogar eine Suzy Menkes zur Misswahl flanierte, habe ich schnell wieder eine Video gedreht:
Doch weiter gehts mit dem Fußballer-Frauen:
GaultierGaultier-SS2015-Modepilot-
Die Chefinnen des Selfie:
GaultierGaultier-SS2015-Modepilot-
Kommen wir zu eine besonderen Miss-Vorstellung: Miss Vintage, bei der ziemlich betagte Frauen zeigen konnten, was sie für schöne Beine haben. Und nicht nur das:
Gaultier Miss Vintage
Gaultier Miss Vintage 2
Und dann kamen auch noch Misses Lucha Libre:
Und diese beiden Miss Smoking lieferten sich einen super Schlagabtausch:
Gaultier Miss Smoking-Coco Rocha
Und nach der Vorstellung der Misses muss es eine Gewinnerin geben. Auflösung ist unserem Video:
Habt ihr kurz Jean Paul Gaultier gesehen? Er zeigte sich diesmal, bei diesem wohl amüsantesten Abschied von der Mode, den ich je gesehen habe, nur ganz kurz. Gegen seine sonstige Gewohnheit. Oh, ist er doch ein bisschen traurig?
Er hat uns so viel Freude geschenkt in den ganzen Jahrzehnten und Gaultier hat eine fulminante Abschiedsparty gegeben. Bravo und bis bald auf der Haute Couture, Jean Paul!
Gaultier-Rex-Cinema
Fotos, Videos: Barbara Markert
Photo Credit:

Kommentare

  • efz sagt:

    Was für wunderbare Einblicke in die Pariser Fashion-Week!!!! Könnt Ihr dabei noch irgendwie geerdet bleiben? Das wünsche ich den Modepilotinnen jedenfalls vom Herzen!