Auf den Spuren von Isabel Marant

"Schau mal, wer läuft denn da?" Kathrin und ich zweifelten nicht lange.
Isabel Marant privat streetstyle look modepilot
Gut zwei Stunden nach ihrer Show kam Isabel Marant aus dem Palais de Tokyo heraus. Dann, als alle Streetstyle-Fotografen gerade Kaffee-Pause machten und alle Streetstyle-Pin-Ups längst zur nächsten hippen Show verschwunden waren. Die berühmte Designerin ging mit einem Arm voller Kleider auf die Suche nach einem Taxi.
Ja, es war kein Chauffeur und auch kein Mitarbeiter, der abgestellt wurde, die Chefin zurück zum Büro zu bringen, weit und breit zu sehen.
Isabel Marant privat streetstyle look modepilot
Also lief Isabel Marant einfach die Straße ab. Und wir folgten ihr.
Isabel Marant privat streetstyle look modepilot
Nur ein einziger Fotograf erkannte noch ihr Gesicht. Sie ging weiter. Wir zweifelten: Sie hat doch einen Chauffeur! Der da!
Isabel-Marant-Modepilot-Privat-Markert
Nein, wir irrten uns. Denn auch an diesem Minibus ging sie vorbei zum ...
Isabel Marant 6
nächsten Taxi!
Womit mal wieder bewiesen wäre, dass Isabel Marant als einer der derzeit wichtigsten Designerinnen überhaupt mit beiden Beinen auf der Erde steht. Sie ist und bleibt für mich einer der sympathischten Personen in dieser Branche. So wunderbar normal!
Photo Credit: Fotos: Barbara Markert

Kommentare

  • Kathrin Bierling sagt:

    Das war wirklich kurios: die Fotografen stürzen sich auf die Besucherinnen ihrer Show, aber die Designerin erkennen sie nicht. Also den einen, den man da am Baum sieht – der ist eine Ausnahme.
  • Cherry Picks #39 | amazed sagt:

    [...] Isabel Marant ist imme rnoch eine meiner liebsten Designerinnen. Die neue Kollektion überzeugte wieder mehr als zuvor – und Modepilot traf die Designerin ganz bodenständig zwei Stunden nach der Schau. Kein Chauffeur, keine Entourage, nur die Designerin, ein paar Klamotten auf der Suche nach einem Taxi. Wie cool kann man sein? [...]
  • Isa sagt:

    Diese Beine!
  • Alena sagt:

    Was für ein cooler post!

    Love, Alena | meet me stylish