Dior Haute Couture: WOW!

Ach, es gab so viel Schönes zu sehen diese Woche in Paris, aber am besten gefiel mir Dior, auch wenn ich leider nicht live dabei sein durfte im im gänzlich mit echten Orchideen ausgekleideten UFO, das im Garten des Musée Rodin gelandet war.
Modepilot-dior_acaw14_0005
Raf Simons hat in meinen Augen seine bis dato beste Dior-Kollektion abgeliefert, von der Idee bis zur Umsetzung. In einer Zeit der ewigen modischen Revivals, blickte auch er zurĂĽck. Aber nicht 20, 30 oder 40 Jahre, nein der Belgier guckte gleich mal zwei Jahrhunderte zurĂĽck und transportierte diese Mode in eine Zukunft, in der wir statt Flugzeug da Raumschiff nehmen und in RaumfahrtanzĂĽgen durch den Alltag schlendern.
Modepilot-Space-Look-dior_caw14_0084
Das ist die Grundansatz seiner Kreationen: „Was ist modern? Ich wollte von einer ganz anderen Sprache ausgehen als die, die ich bis jetzt bei Dior verfolgte. Was mich interessiert ist der Prozess, wie eine ganz moderne Idee aus einer historischen Basis aus entsteht. Wie findet eine Epoche ihre Wurzeln in einer andern und wie bedient sich die Zukunft der Vergangenheit.“ Das Ergebnis seiner Recherche lief über den Laufsteg, gegliedert in acht Themen, die grob gesprochen vom Reifrock bis zum Space-Look reichen, aber Vergangenheit und Zukunft mischen zu seiner ganz zeitgenössischen Mode.
Modepilot-dior_caw14_0049
Zeitgenössisch finde ich auch  – mal angesehen von den bauschigen Formen, den super Overalls, den schmalen Mäntels im Stil von 1919 und der allgemein reduzierten Silhouette – den Ansatz, Haute Couture für den Alltag zu machen.
dior_caw14_0170
Es ist doch krank, Roben zu entwerfen, die dann von der reichen Klientel einmal zu einer Abendgala getragen werden und dann im Schrank versauern, weil diese Kundschaft es sich nicht leisten kann, ein Abendkleid zweimal anzuziehen. Die neuen Superreichen aus Arabien, Russland und China bekommen von Dior nun ihre Haute Couture Hunger gestillt mit Roben, die sich zum Nachmittagskaffee oder falls sie Business-Frauen sind ins Büro anziehen können - und zwar mehrfach.
Hier mein Lieblingslook:
Modepilot-Haute Couture-dior_caw14_0073
Und hier die alle anderen Lieblingslooks:
 
Fotos: Catwalkpictures
Photo Credit: false

Kommentare

  • isaroffice sagt:

    OMG ist das schön. TRAUMHAFT!!!!