Beauty-Trend: dunkelrote Lippen

Eigentlich brauche ich gar nicht lange rumreden. Ihr müsst Euch nur durch die Foto-Galerie klicken, um zu wissen, dass dunkelrote Lippen in diesem Herbst / Winter ein Must-Have sind. Dunkel, dunkler am dunkelsten scheint das Make-Up-Spiel der Schminkexperten zu lauten. In einigen Fällen geht es sogar stark in Violett.
 
Mit gefällt das. Vor allem auch, weil so einige Make-Up-Artisten die Farbe nur auftupfen, so dass sie ein bisschen trotz der starken Farbe zarter wirkt. Das gibt so einen scheinenden Effekt, der interessant ist. Nach den Nagellack-Trend der letzten Saisons, sind die Lippenstifte ja wieder stark im Kommen. Sie zaubern uns vor allem bei den blassen Winterteints Farbe und eine "bonne mine" ins Gesicht.
Tempoffice erklärt später, welche Lippenstifte den Trend umsetzen.
Fotos: Catwalkpictures
Photo Credit: false

Kommentare

  • Vanessa sagt:

    Ich liebe rote Lippen auch über alles - ob hell oder dunkel - für mich bedeutet es absolute Weiblichkeit. Im Winter fallen rote Lippen noch mehr auf, das stimmt... Alles Liebe aus München, Vanessa <3
  • katha sagt:

    ich freue mich jetzt schon auf den lippenstift-beitrag und fände es prima, wenn ihr auch ein paar "einsteigermodelle" präsentiert. ich traue mich irgendwie nie so richtig an lippenfarbe ran (obwohl ich es so so so schön finde, aber meine par lippenstifte bleiben immer liegen) und möchte daher nicht direkt in die obere preisklasse oder zur extremsten farbe greifen.

    und: welche nuance wäre besonders für helle hauttypen geeignet?

    fragen über fragen, aber ihr seht, ick freu mir drüber! 😉