Dip-Dye Spezial: Sind bunte Haare noch Trend?

Modepilot-Dip Dye-bunt-Streetstyle-Beauty-Blog
Wir werden diese Woche mal dem Haarthema Dip-Dye eine Sonderwoche widmen! Mir begegnen auf meinen Touren durch die Stadt immer wieder Leute mit in farblichen Übergängen getönten Haaren. Bei so einigen muss ich, der ich in Sachen Haare sehr völlig uninspiriert und daher konservativ bin, zugeben, dass es verdammt cool und gut aussieht.
Dip Dye Grün
Doch bevor wir in medias res gehen, will ich mal fragen. Hat man denn die bunte Haarprecht noch oder ist der Hype vorbei?

Sind Dip-Dye-Haare noch trendy?

Dip Dye zwei Farbe  Mann
Ich sehe noch immer viele Menschen mit Dip-Dye-Haaren und bewundere diese Leute immer wieder für ihren Mut. Auch Männer! Siehe oben!
Modepilot-Dip Dye-bunt-Streetstyle-Beauty-Blog
Wer nun oben für Ja gestimmt hat, der kann hier gleich weiter voten: Welche Farbe ist derzeit "in".

Welche Farbe ist derzeit bei Dip-Dye-Haaren angesagt?

Ich bin gespannt auf das Meinungsbild und habe den Eindruck gewonnen, dass die Dip-Dye-Haarmode dezenter geworden ist und die Farben zarter werden. Was meint Ihr?
Dip Dye Haare 2 grün
Fotos: Catwalkpictures, Barbara Markert
Photo Credit:
Modepilot ist Deutschlands erster Modeblog. Mit seiner Gründung in 2007 war und ist er Vorreiter der unabhängigen Mode-Berichterstattung. Noch heute wird die Seite leidenschaftlich von Mitgründerin Kathrin Bierling geführt. Sie ist eine ausgebildete und erfahrene Journalistin, die zunächst bei der Financial Times lernte und arbeitete und dann einige Jahre bei der WirtschaftsWoche beschäftigt war, bevor sie die Seiten Harpersbazaar.de, Elle.de und InStyle.de verantwortete. An Modepilot liebt sie, dass sie die Seite immer wieder neu erfinden muss, um am Puls der Zeit zu bleiben. Worin sie und ihre Autoren sich stets treu bleiben: Den Leser ernst nehmen, nicht sich selbst.

Kommentare

  • Maike sagt:

    naja... Bild 1 und 2 sind die Ausnahme vom eindeutigen NEIN!
  • Billabong sagt:

    Bild 2 gefällt mir richtig gut. Der Rest ist eindeutig Geschmackssache.
  • Eva sagt:

    Ich finde, es muss nicht IMMER gefallen - manchmal reicht AUFFALLEN 🙂

    Ist es nicht wichtig, wie inspirierend ein persönlicher Geschmack sein kann, auch wenn er vielleicht nicht dem entspricht, was wir persönlich machen würden?