Babyoffice und ich treten Heimaturlaub an

So, heute geht es nach Bayern und ich bin froh, mal wieder in die Heimat fahren zu können. Ab in die Wälder, Babyoffice kommt ein paar Tage in den bayerischen Waldkindergarten und Mama genießt die Brez'n.
Als kleinen Abschiedgruß, denn ich mache mal meine kurze Modepilot-Pause, schicke ich Euch noch einen Song von Laura Gibson, die auch von ihrer Heimat singt. Sie stammt aus Oregon und was sie in dem Lied beschreibt, trifft auch ein bisschen auf Oberbayern zu. So ein ganz kleines bisschen.
Außerdem ist das Video niedlich. Viel Spaß beim Gucken.
Video: Via Youtube
Photo Credit:

Kommentare

  • katha sagt:

    ich wünsche euch eine tolle zeit! 🙂
  • Anja sagt:

    Ich beneide dich. Gute Erholung und viel Spaß mit einem gepflegten Tegernseer Hell, Weisswürsten vom Metzger Walch und frischen Laugenbrezen.