Röcke neu gewickelt

Seid umschlungen, ihr Taillen! Auch wenn ich die Besprechung der Sommermode 2014 abgeschlossen habe, muss ich dieses Thema doch noch jetzt aufgreifen, denn es eignet sich wunderbar zu DIY-Zwecken fĂĽr den Winter.
Der neue Trend in der Rockmode für den kommenden Sommer ist es, einfach die Röcke irgendwie um sich herumzubinden und dann mit einem Gürtel oder einen Band zu fixieren. Wenn es eben nicht schon durch eine aushegklügelte Schnittechnik (siehe Burberry) eh schon erfolgt ist.
So sieht das aus:
etro_ss14_056
burberry_prorsum_ss14_057
Mir macht dieser Trend richtig SpaĂź, denn ich habe einen Rock von Damir Doma, der genau nach diesem Konzept funktioniert und bei dem ich nie weiĂź, wie ich ihn binden soll. Aber ich muss mir nun gar keinen Kopf mehr machen. Einfach wickeln und irgendwie festbinden - basta.
Und das geht auch mit irgendwelchen viel zu langen und dicken Schals. Fransen sind gerne gesehen. Ich denke, das ist definitiv ein modischer Schnickschnack, den wir selbst zusammen basteln können.
Hier noch ein paar mehr Beispiele zu Anregung.
bora_aksu_ss14_033
rodarte_ss14_074
bcbg_max_azria_ss14_078
derek_lam_ss14_030
givenchy_ss14_0003
Modepilot-hermes_ss14_011-Fashionblog7
Fotos: Catwalkpictures
Photo Credit: false

Kommentare

  • Fashion Trends Fall Winter Fan sagt:

    Ich finde diese neue Wickelart für Röcke einfach klasse - richtig kombiniert, beispielsweise mit Seidentops, sehen die Röcke dann fast schon aus wie stylische kurze Abendkleider 🙂
    Aber die Schnitte für die Röcke von Burberry sind mal ein Traum!
  • Fashion Girl sagt:

    Echt schickt! Die bunten Muster der Röcke gefallen mir besonders gut.