Trend: PVC ĂŒber dem Stoff

Es gab erste Vorboten auf der London Fashionweek und in Paris hat es sich bestĂ€tigt. PVC und andere Kunststoffe liegen im Trend. Der durchsichtige Kunststoff wurde von den Textilherstellern in dieser Saison besonders unter die Lupe genommen und mit allerlei Stoffen kombiniert. Es gibt ihn als Hauptmaterial, aber eben wesentlich flexibler und biegsamer als frĂŒher, als Beschichtung oder als glĂ€zende Haut obendrĂŒber. PVC Experimente waren bereits auf den Stoffmessen ein Highlight, nun sind sie in die Mode eingekehrt. Seht hier, wie die Pariser Designer den Trend umsetzten.
Fangen wir mal an mit Undercover, die an sich eine sehr moderne und spacige Kollektion zeigten. Der rote PVC Regenmantel war eines der Higghlights.
Modepilot-PVC-TRend-Undercover-3
Modepilot-PVC-Leroy
Modepilot-PVC-Leroy-Laufsteg
Roland Mouret nutzte Kunsstoffe als dekoratove Beflockung. Bei ihm sind die Kunststoffe als BĂ€nder auf die Kleider geklebt:
Modepilot-OVC-TRend-Roland Mouret
Gareth Pugh verarbeitet das neue Kunststoff-Material in GĂ€nze als Bustiers.
Modepilot-PVC-Gareth Pugh
Modepilot-PVC-TRend-Kenzo-3
Modepilot-OVC-TRend-Kenzo-1
Ground Zero als durchsichtiges Mini-Detail:
Modepilot-OVC-GRound Zero
Modepilot-Courrege-PVC-Bag
Photo Credit: false

Kommentare

  • Michael sagt:

    Ich finde PVC Kleidung Supper ich trage sehr gerne PVC Kleidung besonders Gummihosen aus PVC
  • Peter sagt:

    Ne, also ich finde auch, Pvc gehört in die Industrie, nach draussen und nicht auf die Haut, da gibt es doch angenehmere Materialien !
  • Terrorbambi sagt:

    Schließe mich Katha an. Da schĂŒttelt es mich!
  • katha sagt:

    ... und ich möchte es nicht auf meiner haut fĂŒhlen mĂŒssen... uÀÀÀh!
  • Chael sagt:

    Indeed an interesting material, but oh so in danger of looking cheap ...