Sommer 2014: Natur versus Kunststoff

Also, diese Kleider, die aussehen, als ob sie wie aus gepressten Kork gen├Ąht worden sind, sind ein echter Hingucker in dieser Saison. Zwei Labels, n├Ąmlich Holly Fulton und Diane von Furstenberg haben dieses Motiv aufgegriffen und ich w├╝sste tats├Ąchlich zu gerne, ob es sich um einen Druck oder ein neues Material handelt.
holly_fulton_ss14_129
diane_von_furstenberg_ss14_047
Schaut doch irgendwie super cool aus.
Aber dieser Minitrend hat einen Gegenspiele und der hei├čt Plastik. Auch hier ist der Effekt verbl├╝ffend. Die Anmutung ist irgendwas zwischen Regencape vom Billigmarkt, Zellophanrolle, Wachsdecke und Schutzh├╝llen-Einpackfolie.
felder_felder_ss14_027
j_js_lee_ss14_082
Modepilot-Fashion-Blog-preen_by_thornton_bregazzi_ss14_114
Irgendwie dazwischen liegen diese scheinenden Lurexstoffe wie von Antipodium:
antipodium_ss14_042
Fotos: Catwalkpictures
Photo Credit: false

Kommentare

  • Nina sagt:

    Die "Korkkleider" von Holly Fulton sind der absolute Wahnsinn!!

    LiebeGr├╝├če

    The EnVogueCoop